Auto fährt Baum um
Lauter Knall schreckt Anwohner auf

Hausdülmen. Ein lauter Knall hat am späten Mittwochabend die Anwohner an der Borkenbergestraße aufgeschreckt. Der Grund: Ein Auto war gegen einen Baum gefahren.

Donnerstag, 08.04.2021, 14:15 Uhr aktualisiert: 08.04.2021, 14:18 Uhr
Auto fährt Baum um : Lauter Knall schreckt Anwohner auf
Foto: dpa

Es war ein lauter Knall, der die Anwohner der Borkenbergestraße in Hausdülmen am Mittwochabend gegen 22.50 Uhr aufschreckte. Wie sich kurz darauf zeigte, war ein Autofahrer gegen einen dünnen Baum gefahren, der auf einer Verkehrsinsel stand.

Der Baum brach und fiel um, der Verursacher fuhr einfach weiter. Bei dem Fahrzeug handelt es sich wahrscheinlich um einen Land Rover. Der Wagen muss an der Front beschädigt sein, betont die Polizei. Sie bittet Zeugen, sich unter Tel. 02594/7930 zu melden.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7906562?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Liveticker: Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Nachrichten-Ticker