Innenstadt-Wandel und Klima-Ideen
Was ich am Wochenende in Dülmen wissen muss

Dülmen. Am Königsplatz vergrößert sich Urban in den täglich-Räumen, heute Abend steigt eine digitale Cocktailnacht, und beim Klimakonzept 2.0 sind ab sofort alle Dülmener gefragt: Das müssen Sie am Wochenende wissen.

Samstag, 27.02.2021, 06:00 Uhr
Innenstadt-Wandel und Klima-Ideen: Was ich am Wochenende in Dülmen wissen muss
Zwar nicht so warm wie am letzte Wochenende, aber doch noch recht sonnig geht der Februar zu Ende. Foto: Rolf Ebert

Das müssen Sie wissen:

Der Citymanager hat es der Politik schon mitgeteilt: In der Innenstadt sind bald einige Abgänge zu verkraften. Die DZ hat nachgehört und erfahren: Der Bioladen Urban wird sich vergrößern und in die frei werdenden Räume des täglich ziehen. Was sich sonst noch ändert, lesen Sie in der DZ von Samstag.

Wie kann Dülmen bis 2035 klimaneutral werden? Dabei setzt die Stadt auf die Hilfe der Bürger. Ab sofort sind deren Ideen bei einer Online-Aktion gefragt - bei der es auch etwas zu gewinnen gibt.

Der Licht- und Performance-Künstler Ludger Hinse ist aus dem Ruhrgebiet nach Dülmen gezogen, wo er und seine Frau sich sehr wohlfühlen. Seine Werkstatt in Recklinghausen hat er behalten. Dort wird weiterhin gearbeitet - genau wie in Münster an der Werse, wo viele Aquarellbilder entstehen.

Der Sieben-Tage-Inzidenzwert für den Kreis Coesfeld ist erneut unter die 35er-Marke gesunken. Daneben wurde am Freitag ein weiterer Todesfall bekannt. In Dülmen gibt es zwei neue Infektionen.

Das Anna-Katharinenstift Karthaus feiert in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen. Mit einer gemeinsamen Serie blicken die Dülmener Zeitung und das Stift dabei auf die Entwicklung und das Leben im Haus. Im aktuellen Teil geht es um besondere Charaktere, die die Einrichtung in den vergangenen Jahrzehnten besonders geprägt haben - von der Bienenschwester bis „Fritze Bollmann“ alias Schwester Friedwine.

In zwei Videokonferenzen hat sich der Vorstand des Fußball-Kreises Ahaus/ Coesfeld mit den Vereinen zusammen geschaltet. Wichtigstes Thema waren die Corona-Bestimmungen und eine mögliche Wiederaufnahme des Trainings- und Spielbetriebes.

Termine:

Samstag
19.30 Uhr, Cocktailnacht mit Livemusik und gleichzeitiger Bestellmöglichkeit der Cocktails, Livestream unter www.lokal-at-home.de

Wetter:

Heute zunächst neblig-trüb, später lockert es auf. Der Tag wird sonnig mit lockeren Wolken bei 9 bis 11 Grad. Der Wind weht schwach aus Nord bis Nordost.

Verkehr:

Sperrungen und Behinderungen wegen Bauarbeiten:
Borkener Straße zwischen Baaksquell und Hanninghof; daneben laufen Kanal- und Straßenarbeiten in der Innenstadt rund ums Rathaus

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7840337?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Liveticker: Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Nachrichten-Ticker