Täter klauen Geldbörse aus Handtasche
Erneut Seniorin beim Einkaufen bestohlen

Dülmen. Das Opfer war diesmal eine 86 Jahre alte Frau: Erneut meldet die Polizei in Dülmen einen Diebstahl beim Einkaufen, diesmal in einem Markt an der Münsterstraße.

Dienstag, 02.02.2021, 10:34 Uhr aktualisiert: 02.02.2021, 10:36 Uhr
Täter klauen Geldbörse aus Handtasche: Erneut Seniorin beim Einkaufen bestohlen
Foto: dpa

Und wieder ein Taschendiebstahl beim Einkaufen: Unbekannte klauten einer 86 Jahre alten Dülmenerin ihre Geldbörse samt Inhalt aus der Handtasche. Die Tat ereignete sich nach Polizeiangaben in einem Lebensmittelgeschäft an der Münsterstraße, und zwar am Montag zwischen 15.05 und 15.45 Uhr. Die Frau selbst bemerkte den Diebstahl zunächst nicht.

Zuletzt hatte es immer wieder ähnliche Fälle in Dülmen gegeben. Erst am vergangenen Freitag war eine Frau in einem Discounter am Hüttenweg bestohlen worden (DZ berichtete). Die Polizei geht davon aus, dass es sich um überregional agierende Tätergruppen handelt.

Hinweise nimmt die Polizei in Dülmen unter Tel. 02594/7930 entgegen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7796001?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Liveticker: Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Nachrichten-Ticker