Verkehrsunfall im Baustellenbereich
Bei Zusammenstoß schwer verletzt

Dülmen. An der Ampelkreuzung im Bereich der Bundesstraße 474n und der Landstraße 551 ereignet sich am Donnerstagabend ein schwerer Verkehrsunfall.

Freitag, 23.10.2020, 10:18 Uhr aktualisiert: 23.10.2020, 10:22 Uhr
Verkehrsunfall im Baustellenbereich : Bei Zusammenstoß schwer verletzt
Schwer verletzt wurde eine 77-jährige Dülmenerin. Foto: dpa

Hier kam es an der Baustelle, wo der Verkehr durch eine Baustellenampel geregelt wird, in den Abendstunden zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen. Dabei befuhr eine 77-jährige Dülmenerin mit ihrem Auto von Dülmen in Richtung Buldern. Ein 61-jähriger Billerbecker fuhr über die B 474n, aus Richtung Lüdinghausen kommend, in Fahrtrichtung der L 551. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Dabei wurde die Dülmenerin schwer verletzt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7644939?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Liveticker: Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Nachrichten-Ticker