Corona-Planung
Dülmener Winter steht auf der Kippe

Dülmen. Wird es auch in diesem Jahr wieder eine Eisbahn, eine Rodelhütte, Glühwein, Imbiss und Kunsthandwerk rund um den Marktplatz geben? Das ist die bange Frage, die derzeit niemand beantworten kann.

Freitag, 16.10.2020, 20:21 Uhr aktualisiert: 16.10.2020, 20:30 Uhr
Corona-Planung: Dülmener Winter steht auf der Kippe
Die Eisbahn soll nach aktuellem Stand der Planungen auch in diesem Jahr auf dem Marktplatz aufgebaut werden. Foto: Team Marquardt

Die aktuell steigenden Corona-Infektionszahlen machen die Planungen in diesem Jahr äußerst schwierig. Am Donnerstag, 19. November, soll es eigentlich losgehen. Mit „Lichterglanz, festlichen Klängen und aromatischen Düften“, wie es auf der Homepage von Dülmen Marketing immer noch verführerisch angekündigt wird. „Wir werden alles anbieten, was möglich ist. Und was wir durchführen können, wird dann auch Spaß machen“, bleibt Michael Röschenkämper von Dülmen Marketing trotz aller Schwierigkeiten optimistisch.

Die Eisbahn ist fest geplant

Nach aktuellem Stand soll es eine Eisbahn auf dem Marktplatz geben. „Hier können wir die Besucherfrequenz ja sehr gut kontrollieren“, erklärt Röschenkämper. Nach derzeitiger Planung herrscht Maskenpflicht auf dem Eis und es dürfen maximal 70 Menschen auf die Fläche. Auch die zweistöckige Rodelhütte ist noch nicht abgesagt. „Wir können hier natürlich keine ausgelassenen Après-Ski-ähnlichen Feiern zulassen“, erläutert Röschenkämper. Es wird dringend empfohlen, vorab einen Tisch zu reservieren, im Haus werden dieselben Hygieneregeln gelten wie überall in der Gastronomie. Imbisswagen und der Glühweinstand haben fest zugesagt. Sie werden so aufgestellt werden, dass die Besucherströme mit ausreichend Abstand geführt werden.

Verkaufsoffener Sonntag

Auf keinen Fall wird Dülmen an allen Adventssonntagen die Geschäfte öffnen, wie von der NRW-Landesregierung ausdrücklich erlaubt worden war. „Das ist nicht rechtssicher“, schließt Röschenkämper eine solche Regelung für den Dülmener Winter aus. Ob wenigstens der Nikolaussonntag verkaufsoffen wird? Dazu kann er aktuell noch nichts sagen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7635568?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Nachrichten-Ticker