Abriss der FBS
Das ist das Foto der Woche

Die Abrissarbeiten der Familienbildungsstätte sind sind so gut wie abgeschlossen. Nur noch ein Steinhaufen ist von dem Gebäude übrig.

Sonntag, 11.10.2020, 11:00 Uhr
Abriss der FBS : Das ist das Foto der Woche
Der Abriss des alten FBS-Gebäudes ist nahezu abgeschlossen. Foto: Beena Shaikh

Im Mai hat die Familienbildungsstätte Dülmen ihre neuen Räume im einsA, dem Intergenerativen Zentrum, bezogen. Das alte Gebäude am Bült wurde seit Mitte Juli erst entkernt und schließlich abgerissen. Beauftragt damit wurde die Prümer GmbH aus Lünen, die laut Stadt auf den auf den Abbruch und den Rückbau von Gebäuden spezialisiert sei.

Was auf dem Grundstück, das in der Viktorgemeinde ist, entstehen soll, ist noch nicht abschließend geklärt, aber wahrscheinlich wird dort Wohnbebauung entstehen.

Koordiniert werden die Arbeiten durch die AIG Architekten- und Ingenieurgemeinschaft aus Dülmen. Das Büro steht auch für Rückfragen zu den Abrissarbeiten unter Tel. 02594/94130 zur Verfügung.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7624851?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Nachrichten-Ticker