Soldaten am 14. und 15. Oktober unterwegs
Sammlung für Kriegsgräberfürsorge

Dülmen. Die diesjährige Haus- und Straßensammlung für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. findet am 14. und 15. Oktober statt.

Freitag, 09.10.2020, 10:38 Uhr aktualisiert: 09.10.2020, 10:42 Uhr
Soldaten am 14. und 15. Oktober unterwegs: Sammlung für Kriegsgräberfürsorge
Am 14. und 15. Oktober sammeln die Soldaten zu Gunsten des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge. Foto: privat

Soldatinnen und Soldaten des Stabsunterstützungsbataillons des I. Deutsch-Niederländischen Korps Münster werden an beiden Tagen im Zeitraum 8.30 bis 15.30 Uhr sammeln: Sie können sich mit einem Sammelausweis ausweisen. Die Deutsche Kriegsgräberfürsorge besteht seit 1919 und kümmert sich im Auftrag der Bundesregierung um die Pflege und den Erhalt von deutschen Kriegsgräbern im Ausland.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7624260?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Liveticker: Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Nachrichten-Ticker