Dülmener schwer verletzt
Pkw erfasst Motorrad beim Abbiegen

Dülmen/Billerbeck. Bei einem Unfall bei Billerbeck ist ein Motorradfahrer aus Dülmen schwer verletzt worden. Ein Autofahrer hatte den Mann beim Abbiegen erfasst.

Mittwoch, 23.09.2020, 10:15 Uhr aktualisiert: 23.09.2020, 10:17 Uhr
Dülmener schwer verletzt: Pkw erfasst Motorrad beim Abbiegen
Foto: dpa

Dülmen/Billerbeck. Schwer verletzt wurde am Dienstag ein Motorradfahrer aus Dülmen bei einem Unfall auf der L 581 bei Billerbeck. Gegen 16.45 Uhr war ein 25-jähriger Autofahrer aus Duisburg auf der Landstraße in Richtung Coesfeld unterwegs, der 28 Jahre alte Mann aus Dülmen kam ihm entgegen.

Als der Duisburger nach links in einen Wirtschaftsweg abbiegen wollte, stießen Pkw und Motorrad zusammen. Der Dülmener wurde bei der Kollision schwer verletzt, ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus, berichtete die Polizei am Mittwoch.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7597768?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Liveticker: Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Nachrichten-Ticker