Kunst-Fenster und Kilometer-Fresser
Was ich am Montag in Dülmen wissen muss

Dülmen. Die Innenstadt ist für die nächsten Wochen eine große Galerie, beim Stadtradeln treten die Dülmener fleißig in die Pedale, und für die beiden Bezirksligisten stand der dritte Spieltag an: Das müssen Sie heute in Dülmen wissen.

Montag, 21.09.2020, 06:00 Uhr
Kunst-Fenster und Kilometer-Fresser: Was ich am Montag in Dülmen wissen muss
Nicht nur in Schaufenstern findet sich momentan Kunst. So sind im einsA-Innehof Fotoarbeiten zu sehen. Foto: Kerstan

Das müssen Sie wissen:

Kunst hinter Glas. Hinter Schaufensterglas. Das ist die Idee bei der Kulturfenster-Aktion. Dort ist die künstlerische Vielfalt groß - und davon kann sich jeder in den nächsten zwei Wochen selbst überzeugen. Denn bis zum 3. Oktober läuft die am Wochenende gestartete Aktion noch.

Am heutigen Montag geht das Stadtradeln zu Ende. Und schon jetzt steht fest: Die Aktion ist erneut ein großer Erfolg. So gibt es mehr Teilnehmer als im Vorjahr, die auch schon deutlich mehr Kilometer geradelt sind. Im DZ-Interview zieht Anja Althoff, Fahrradbeauftragte der Stadt Dülmen, jetzt ein erstes Fazit. Mehr dazu in der aktuellen Ausgabe.

Ab heute ist, vermutlich bis zum 2. Oktober, der Bahnseitenradweg in Buldern gesperrt. Dieser wird zwischen Peerkamp und Altem Münsterweg saniert.

Sportergebnisse:

SF Merfeld - SG Suderwich 0:2 (0:1).

SF Stuckenbusch - TSG Dülmen 0:3 (0:1). 

SV Gescher II – GW Hausdülmen 0:2 (0:2). 

Adler Buldern – Vorwärts Lette 1:0 (0:0).

DJK Rödder – Turo Darfeld 0:3 (0:2).

DJK Dülmen – Westfalia Osterwick 2:7 (1:3). 

SW Holtwick – TSG Dülmen II 0:3 (0:1).

Brukteria Rorup – GW Nottuln II 1:2 (0:1).

SF Merfeld II - SuS Hochmoor 2:3 (1:0).

TSG Dülmen III - VfL Billerbeck II 4:0 (1:0).

DJK Adler Buldern II - DJK Eintr. Coesfeld II 4:1 (4:1).

Vorwärts Hiddingsel - Vorw. Lette II 2:1 (0:0)

Wetter:

Heute scheint durchweg die Sonne von früh bis spät, dazu 23 bis 25 Grad. Der Wind weht schwach und kommt vorwiegend aus östlichen bis nordöstlichen Richtungen.

Verkehr:

Sperrungen und Behinderungen wegen Bauarbeiten:
Westring zwischen Borkener Straße und Tibergasse, Kreuzweg (Einbahnstraße in Fahrtrichtung Bahnhof), K 13 nahe der Einmündung L 551/K 13 in Richtung Rödder, Brokweg zwischen Baaksbach bis Westhagen, Westhagen zwischen Brokweg und An der Eisenhütte; daneben laufen Kanalarbeiten und archäologische Ausgrabungen im IGZ-Quartier/Marktplatz

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7593391?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Nachrichten-Ticker