Vergebliches Warten und neue Fraktionsspitzen
Was ich am Mittwoch in Dülmen wissen muss

Dülmen. Vor dem düb gab es lange Warteschlangen und später viel Frust, zwei Fraktionen trafen sich zu ihren ersten Sitzungen, und für Hausdülmens Indiaca-Damen startete endlich die neue Saison: Das müssen Sie heute wissen.

Mittwoch, 16.09.2020, 06:00 Uhr
Vergebliches Warten und neue Fraktionsspitzen: Was ich am Mittwoch in Dülmen wissen muss
150 Plätze bietet das düb in seinen Wasserkursen für Kinder verschiedener Altersstufen an - und die waren diesmal extrem begehrt. Die Anmeldung für die Herbst-Kurse sorgte daher bei vielen für Frust und Ärger. Foto: krk

Das müssen Sie wissen:

Am Dienstagmorgen startete im düb die Anmeldung für die neuen Herbst-Kurse - und Ärger und Frust war später bei vielen Interessierten groß. Standen sie doch teils stundenlang vergeblich vor dem Freibad in der Warteschlange vor der Kasse. Etliche Leser beschwerten sich bei der DZ, andere machten ihren Unmut in den Sozialen Medien Luft. Wie das düb auf die Vorwürfe reagiert, lesen Sie in der aktuellen Ausgabe.

Bereits am Montagabend, keine 24 Stunden nach Vorliegen der Wahlergebnisse, tagten die neuen Fraktionen von CDU und Grüne. Gewählt wurde dabei jeweils auch die Fraktionsspitze: Bei der CDU bleibt Wessels der Chef, bei den Grünen konnte sich Florian Kübber über eine Wiederwahl freuen. Mehr über die Treffen sowie die Vorstandssitzung der Dülmener SPD, die ebenfalls am Montagabend stattfand, lesen Sie heute in der DZ.

Eine weitere Corona-Infektion gab es am Dienstag in Dülmen. Insgesamt wurden kreisweit drei neue Fälle bekannt.

Ein Flächenbrand bei Merfeld hielt am Dienstagnachmittag die Feuerwehr auf Trab. Hilfe bei den Löscharbeiten kam dabei von einem Landwirt.

Hits aus brandneuen und klassischen Musicals präsentiert am 20. September der Musicalchor der Musikschule Dülmen. Das Programm wird an einem besonderen Ort aufgeführt - nämlich bei der Hazemag.

Gleich vier Mannschaften schickt GW Hausdülmen in die Oberliga-Saison. Nach der langen Corona-Pause freuen sich die Grün-Weißen, dass die Indiacafedern fliegen und man sich sportlich messen kann. Der Auftakt war vielversprechend.

Wetter:

Heute zunächst sonnig und wolkenlos. Nachmittags auch einige Quellwolken, dazu Temperaturen von 27 bis 30 Grad. Schwacher, später auflebender Wind aus Nordwest.

Verkehr:

Sperrungen und Behinderungen wegen Bauarbeiten:

Westring zwischen Borkener Straße und Tibergasse, Kreuzweg (Einbahnstraße in Fahrtrichtung Bahnhof), K 13 nahe der Einmündung L 551/K 13 in Richtung Rödder, Brokweg zwischen Baaksbach bis Westhagen, Westhagen zwischen Brokweg und An der Eisenhütte; daneben laufen Kanalarbeiten und archäologische Ausgrabungen im IGZ-Quartier/Marktplatz

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7586130?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Nachrichten-Ticker