Erste Baustellenbesichtigung am Dülmener Bahnhof
„Wir sind mitten im Projekt“

Dülmen. Während die Bagger am Montagmittag beim Bahnhofsabriss eine kurze Pause einlegten, fand die erste Baustellenbesichtigung mit zahlreichen Vertretern aus Politik und Verwaltung sowie den beteiligten Partnern statt.

Montag, 17.08.2020, 19:00 Uhr
Erste Baustellenbesichtigung am Dülmener Bahnhof: „Wir sind mitten im Projekt“
So soll es einmal aussehen am Dülmener Bahnhof. Aktuell laufen die Abbrucharbeiten am alten Empfangsgebäude. Foto: Planungsbüros HJP Planer

Der Abriss des alten Bahnhofsgebäudes läuft bisher reibungslos. Und während die Bagger am Montagmittag eine kurze Pause einlegten, fand die erste Baustellenbesichtigung mit zahlreichen Vertretern aus Politik und Verwaltung sowie den beteiligten Partnern statt.

Der Neubau habe bei der Politik, aber auch bei der Bevölkerung große Akzeptanz gefunden. „Bisher hat noch keiner gemeckert“, berichtete Bürgermeisterin Lisa Stremlau. Zudem seien Vorschläge aus zwei Veranstaltungen mit der Bevölkerung in die Pläne geflossen.

Baustellenführung Bahnhof August 2020

1/25
  • Foto: Patrick Hülsheger, Planungsbüros HJP Planer (2)
  • Foto: Patrick Hülsheger, Planungsbüros HJP Planer (2)
  • Foto: Patrick Hülsheger, Planungsbüros HJP Planer (2)
  • Foto: Patrick Hülsheger, Planungsbüros HJP Planer (2)
  • Foto: Patrick Hülsheger, Planungsbüros HJP Planer (2)
  • Foto: Patrick Hülsheger, Planungsbüros HJP Planer (2)
  • Foto: Patrick Hülsheger, Planungsbüros HJP Planer (2)
  • Foto: Patrick Hülsheger, Planungsbüros HJP Planer (2)
  • Foto: Patrick Hülsheger, Planungsbüros HJP Planer (2)
  • Foto: Patrick Hülsheger, Planungsbüros HJP Planer (2)
  • Foto: Patrick Hülsheger, Planungsbüros HJP Planer (2)
  • Foto: Patrick Hülsheger, Planungsbüros HJP Planer (2)
  • Foto: Patrick Hülsheger, Planungsbüros HJP Planer (2)
  • Foto: Patrick Hülsheger, Planungsbüros HJP Planer (2)
  • Foto: Patrick Hülsheger, Planungsbüros HJP Planer (2)
  • Foto: Patrick Hülsheger, Planungsbüros HJP Planer (2)
  • Foto: Patrick Hülsheger, Planungsbüros HJP Planer (2)
  • Foto: Patrick Hülsheger, Planungsbüros HJP Planer (2)
  • Foto: Patrick Hülsheger, Planungsbüros HJP Planer (2)
  • Foto: Patrick Hülsheger, Planungsbüros HJP Planer (2)
  • Foto: Patrick Hülsheger, Planungsbüros HJP Planer (2)
  • Foto: Patrick Hülsheger, Planungsbüros HJP Planer (2)
  • Foto: Patrick Hülsheger, Planungsbüros HJP Planer (2)
  • Foto: Patrick Hülsheger, Planungsbüros HJP Planer (2)
  • Foto: Patrick Hülsheger, Planungsbüros HJP Planer (2)

Mit dem Neubau gehe Dülmen die Zukunftsthemen Klimaschutz und Mobilität an. Regierungspräsidentin Dorothee Feller lobte das Engagement der Stadt Dülmen und wünschte viel Erfolg für die Arbeiten. Ihr Ziel sei es, den Öffentlichen Personennahverkehr weiter zu stärken und zu Verzahnen.

Leuchtturm-Projekt Bahnhof Dülmen

Thomas Lennertz, Geschäftsführer der Bahnflächen-Entwicklungsgesellschaft NRW, sieht im neuen Dülmener Bahnhof ein Leuchtturm-Projekt. „Dülmen hat den Mut zum ganz großen Wurf“, so Lennertz. Zudem sei die Stadt schnell zur Sache gekommen. „Jahrelang haben wir versucht, der Stadt den Bahnhof zu verkaufen. Kaum ist er verkauft, wird er auch schon abgebrochen“, berichtete Lennertz. „Aber ein Abbruch ist ein Aufbruch.“

Beim Rundgang erläuterten die städtischen Mitarbeiter rund um Stadtbaurat Markus Mönter die Planungen und wie sich das Bahnhofsgelände in Zukunft darstellt. „Wir sind mitten im Projekt“, so Mönter. Kaum waren seine Worte ausgesprochen, da startete der Bagger wieder und der Abriss des Empfangsgebäudes ging weiter.

Vollen Körpereinsatz zeigten übrigens die Mitarbeiter des städtischen Baudezernates. Denn so ganz einfach ließ sich das Baustellenschild dann doch nicht enthüllen. Mittels Räuberleiter und weiteren Kletterkünsten klappte dann aber doch noch alles.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7539035?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Liveticker: Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Nachrichten-Ticker