Baumschul-Besuch und Sperrmüll-Start
Was ich am Dienstag in Dülmen wissen muss

Dülmen. Emely Osterkamp erkundet die Baumschule Rüskamp, die neue Kultursaison steht bevor, und heute startet die Sperrmüll-Abfuhr: Das müssen sie am Dienstag wissen.

Dienstag, 11.08.2020, 06:00 Uhr
Baumschul-Besuch und Sperrmüll-Start: Was ich am Dienstag in Dülmen wissen muss
Emely Osterkamp (l.) und ihre Freundin Kristina lernten auch die Floristik bei Rüskamp kennen. Foto: Marcy

Das müssen Sie wissen:

Der Vormittag in der Baumschule Rüskamp war für Emely Osterkamp und ihre Freundin Kristina lehrreich. Bei der Blick-hinter-die-Kulissen-Tour der DZ mussten die beiden Schülerinnen auch mit anpacken, etwa beim Stäben von Bäumen.

Diesen Termin sollten sich Kulturfreunde vormerken: Am 17. August startet der Vorverkauf für die neue Kultursaison. Die steht aufgrund der Corona-Pandemie unter besonderen Vorzeichen. Trotzdem sind zahlreiche Veranstaltungen geplant, von Kabarett über Kindertheater bis hin zu Konzerten. Das komplette Programm finden Sie in der aktuellen Ausgabe.

Heute startet die Sperrmüll-Abfuhr, und zwar in Hausdülmen. Die Abfuhr geht diesmal bis zum 27. Oktober. Infos, etwa zu den Dingen, die nicht in den Sperrmüll gehören, finden sich im Serviceportal der Stadt.

Ist in Dülmen eine ähnliche Situation denkbar wie in Lauenau, wo am Wochenende das Trinkwasser knapp wurde. Das verrät Walter Schneider von den Stadtwerken im DZ-Interview in der Dienstagsausgabe.

Die Corona-Pandemie hat den Sport seit März fest im Griff. Wie sich die Pandemie auf die Sportler und Vereine ausgewirkt hat, dies hat Susanne Freckmann von den Indiaca-Damen von Grün-Weiß Hausdülmen einmal zusammengestellt. Mehr dazu auf der aktuellen Sportseite.

Wetter:

Heute wieder viel Sonne, später kommen ein paar Quellwolken dazu, meist bleibt es aber trocken. Bei 32 bis 34 Grad weht der östliche Wind meist nur schwach.

Verkehr:

Sperrungen und Behinderungen wegen Bauarbeiten:
Westhagen zwischen Brokweg und An der Eisenhütte, Brokweg zwischen Baaksbach und Westhagen, Kreuzweg (Einbahnstraße in Fahrtrichtung Bahnhof), L 551 zwischen Buldern und Abzweig K 13; daneben laufen Kanalarbeiten und archäologische Ausgrabungen im IGZ-Quartier

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7528973?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Nachrichten-Ticker