Es fehlen Kita-Plätze
Ein Neubau und zwei Übergangslösungen

Dülmen. In Dülmen fehlen Kita-Plätze. Deshalb beschäftigt sich der Jugendhilfeausschuss am nächsten Donnerstag, 17.15 Uhr im Rathaus, gleich dreimal mit der Frage, wo neue Kita-Plätze eingerichtet werden.

Freitag, 07.08.2020, 17:41 Uhr aktualisiert: 07.08.2020, 17:50 Uhr
Es fehlen Kita-Plätze: Ein Neubau und zwei Übergangslösungen
Seniorenwohnungen und Kindertageseinrichtung unter einem Dach: Die neue Kita in Dülmen-Mitte soll in einem Generationenhaus am Moorkamp entstehen. Foto: privat

DRK als Träger gewünscht

Errichtung einer Vier-Gruppen-Einrichtung am Moorkamp/Halterner Straße im Investorenmodell. Die Kita soll auf einer privaten Fläche entstehen, da laut Verwaltung keine geeigneten städtischen Grundstücke im Süden von Dülmen-Mitte zur Verfügung stehen. Ein Investor ist vorhanden. Er möchte auf der Fläche Seniorenwohnungen/Betreutes Wohnen sowie eine Kita errichten. Die Kita soll ein freier Träger übernehmen, der Investor bevorzugt hier das Deutsche Rote Kreuz.  Die Kita soll in einem Jahr bezugsfertig sein.

Vorpark keine Lösung für Buldern

Zweigruppen-Einrichtung in Buldern. Konkret haben in Buldern 19 Mädchen und Jungen unter drei Jahren (U3) derzeit keinen Betreuungsplatz. Eine Betreuung in den Containern im Vorpark in Dülmen kommt für die meisten Eltern wegen der großen Entfernung nicht in Frage. Die Verwaltung schlägt deshalb vor, die Kinder in zwei Gruppen in Containern unterzubringen, die „in unmittelbarer Nähe“ zum Kinderhaus Am Wemhoff aufgestellt werden. Die Gruppen wären dem Kinderhaus organisatorisch und fachlich zugeordnet.

Eine Kita mit drei Standorten

Kindertagesbetreuung im Gemeindehaus Rorup. Perspektivisch soll der Kindergarten St. Agatha von einer Drei- zu einer Sechs-Gruppen-Einrichtung ausgebaut werden. Es ist zu Verzögerungen in der Planung gekommen. So soll das Gemeindehaus St. Agatha so umgebaut werden, dass dort übergangsweise zwei Gruppen betreut werden können. Eine weitere Kita-Gruppe wird bereits im Bürgerhaus betreut.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7525824?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Nachrichten-Ticker