Babykorb öffnet wieder ab Dienstag
Volle Regale warten

Dülmen. Die Ferien sind vorbei. Jedenfalls für das 20-köpfige ehrenamtliche Team von Babykorb und Kinderkiste des Sozialdienstes katholischer Frauen (SkF). Denn ab Dienstag, 4. August, öffnet der Babykorb an der Borkener Straße 14 wieder, trotz der Ferienzeit.

Montag, 03.08.2020, 14:37 Uhr aktualisiert: 03.08.2020, 14:43 Uhr
Babykorb öffnet wieder ab Dienstag: Volle Regale warten
Babykorb und Kinderkiste öffnen nach der verkürzten Ferienpause am Dienstag. Foto: Claudia Marcy

Coronaregeln gelten

Von 14.30 bis 17 Uhr können Familien am Dienstag wieder Babykleidung aussuchen oder Spielsachen. Selbstverständlich gelten weiterhin die Coronabestimmungen, etwa was den Mindestabstand betrifft oder das Tragen eines Munde-Nase-Schutzes.

Zwei Öffnungen in der Woche

„Der Bedarf an Kinderkleidung und Spielsachen ist bei den Familien riesengroß“, weiß Susanne Mohr, Mitarbeiterin beim SkF und dort Ansprechpartnerin unter anderem für den Babykorb. So haben sie und die ehrenamtlichen Helferinnen aus dem Babykorb beschlossen, diesen wieder zu öffnen. Und zwar wie vor der Coronakrise zwei Mal in der Woche, jeweils dienstags 14.30 bis 17 Uhr und donnerstags 9 bis 12 Uhr.

Volle Regale

„Die Regale und das Lager sind derzeit voll mit Kleidung, Büchern und Spielsachen“, sagt Susanne Mohr. Ihr Dank geht an alle Spender, „ohne sie könnte es Babykorb und Kinderkiste nicht geben“.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7519358?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Nachrichten-Ticker