Nach Umzug des Zustellstützpunktes
Briefkasten ist weg, Sonntagsleerung bleibt

Dülmen. Da fehlt doch was, mag der eine oder andere Passant gedacht haben, als er die frühere Post am Lüdinghauser Tor passierte. Richtig, der gelbe Briefkasten der Deutschen Post ist weg.

Donnerstag, 16.07.2020, 12:46 Uhr aktualisiert: 16.07.2020, 12:55 Uhr
Nach Umzug des Zustellstützpunktes: Briefkasten ist weg, Sonntagsleerung bleibt
Der Briefkasten ist weg, nur noch die Packstation ist ein knallgelber Hingucker vor der früheren Post am Lüdinghauser Tor. Foto: Claudia Marcy

Für einen Farbklecks sorgt zwar weiterhin die knallig gelbe Packstation, aber wer einen Brief einwerfen möchte, sucht vergeblich nach einer Möglichkeit.

Nach dem Auszug des Zustellstützpunktes samt Postfächern vor ein paar Wochen vom Lüdinghauser Tor zum Quellberg 16 (DZ berichtete) ist auch der Briefkasten verschwunden. Samt Sonntagsleerung.

Aber nach wie vor wird sonntags ein Briefkasten in Dülmen geleert, beruhigt Postsprecher Rainer Ernzer und verweist an die Lüdinghauser Straße 80. Dort, bei Bürobedarf Bürgel steht ein Briefkasten, Leerung am Sonntag ist um 8 Uhr.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7496461?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Nachrichten-Ticker