Krankenhaus-Neuigkeiten und eine Ausweich-Kita
Was ich am Mittwoch in Dülmen wissen muss

Dülmen. Am Krankenhaus in Dülmen gibt es neue Abteilungen, die Roruper Kita hat bald drei Standorte, und der virtuelle Roruper Abendlauf ist gut gestartet: Das müssen Sie heute wissen.

Mittwoch, 15.07.2020, 06:00 Uhr
Krankenhaus-Neuigkeiten und eine Ausweich-Kita: Was ich am Mittwoch in Dülmen wissen muss
Die Christophorus-Kliniken haben am Standort Dülmen ihr Angebot vertieft und ausgebaut. Foto: Kerstan

Das müssen Sie wissen:

Die Christophorus-Kliniken erweitern ihr Leistungsspektrum am Standort in Dülmen: So wird der Bereich Pneumologie, die Lungenheilkunde, vertieft. Und es entsteht innerhalb der Kardiologie der Bereich Rhythmologie und Elektrophysiologie.

Kita-Kinder statt Kirchenchor und kfd: Das Gemeindehaus in Rorup wird ab August zum provisorischen Kindergarten. Denn der platzt in Rorup aus allen Nähten. Die kirchlichen Gruppen müssen sich daher Ausweichquartiere suchen - wie das geklappt hat, lesen Sie in der aktuellen Ausgabe.

Endspurt für das Kolumbarium: Die Arbeiten am Waldfriedhof sind fast beendet. So ist die Urnenwand an sich bereits fertig. Nach den Sommerferien könnte es eingeweiht werden, berichtet Günther Fehmer, Leiter der Zentralrendantur, auf DZ-Anfrage. Mehr in der aktuellen Ausgabe.

Mehr als 60 Teilnehmer haben sich bereits für den ersten virtuellen Roruper Abendlauf registriert. Teilweise gehen die Sportler auf die Originalstrecke. Gelaufen wird für den guten Zweck: Unterstützt wird die Dülmener Tafel und das Hospiz.

Wetter:

Heute Sonne und Wolken im Wechsel und am Nachmittag stellenweise Schauer. Temperaturen bei 18 bis 19 Grad, dazu schwacher Wind aus nordwestlichen Richtungen.

Verkehr:

Die L 551 ist zwischen den Abzweigen Karthaus und Rödder eine Einbahnstraße in Richtung Buldern; eine Umleitung für die Gegenrichtung ist ausgeschildert. Die Buslinie 552 wird umgeleitet und fährt daher einige Haltestellen nicht mehr an.

Sperrungen und Behinderungen wegen Bauarbeiten:
Kreuzweg (Einbahnstraße in Fahrtrichtung Bahnhof); daneben laufen Kanalarbeiten und archäologische Ausgrabungen im IGZ-Quartier

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7493708?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Nachrichten-Ticker