Fahrbahnschäden werden ausgebessert
Ampelverkehr auf der L 600

Dülmen. Autofahrer müssen noch bis Mitte der Woche auf der L600 zwischen Dülmen-Merfeld und der Kreuzung B474/K44 mit Baustellenverkehr rechnen.

Dienstag, 02.06.2020, 10:20 Uhr aktualisiert: 02.06.2020, 14:57 Uhr
Fahrbahnschäden werden ausgebessert: Ampelverkehr auf der L 600
Wegen Ausbesserungsarbeiten an der Fahrbahndecke haben Autofahrer auf der L 600 zwischen Merfeld und der Kreuzung B474/K44 keine freie Fahrt. Foto: Patric Tomas Pereira

Ampeln regeln den Verkehr

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Münsterland beseitigt in dieser und nächster Woche Fahrbahnschäden auf diesem Teilstück der Straße. Ab Dienstag bis Mitte nächster Woche werden dort an verschiedenen Stellen Asphaltierungsarbeiten durchgeführt. Der Verkehr wird mit Baustellenampeln an den Arbeiten vorbeigeführt.

Mängel an der Fahrbahn

Zusätzlich regelt in Dülmen-Merfeld an der Kreuzung Roruper Straße / Rekener Straße (L600) in Dülmen-Merfeld ab Mittwoch, 3. Juni, 6 Uhr bis Freitag, 5. Juni, 8 Uhr, für Mängelbeseitigungen der Fahrbahn, eine Baustellenampel den Verkehr.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7432479?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Nachrichten-Ticker