Abstimmung läuft bis Fronleichnam
Gesucht: Ein Logo für das Dorfauto

Rorup. Welches Logo soll bald das Roruper Dorfauto zieren? Drei Vorschläge stehen jetzt bei einem Online-Voting zur Auswahl. Hier gibt es die Infos.

Freitag, 29.05.2020, 15:24 Uhr aktualisiert: 29.05.2020, 15:29 Uhr
Abstimmung läuft bis Fronleichnam: Gesucht: Ein Logo für das Dorfauto
Für das Roruper Dorfauto suchen die Initiatoren bei einer Online-Abstimmung ein Logo. Foto: mm

Jeden Tag könnte es derzeit geliefert werden, das Roruper Elektro-Dorfauto. In wenigen Wochen soll das grausilberne Seat Mii electric dann am Autohaus Wilstacke und Growe bereitstehen und von allen Rorupern - mit gültigem Führerschein natürlich - genutzt werden können, berichtet Dr. Elmar Brügging.

Er ist Vorsitzender des Fördervereins der Marien-Schule Rorup, der gemeinsam mit dem CDU-Ortsverband und dem Autohaus das Projekt auf den Weg gebracht hat, finanziell unterstützt durch die Volksbank Nottuln.

Derzeit läuft über die Homepage von Rorup.net eine Abstimmung über ein Logo für das Dorfauto. Drei Entwürfe aus der Arbeitsgruppe stehen zur Auswahl.

Noch bis Fronleichnam kann man hier seinen Favoriten anklicken. Das Logo soll später nicht nur auf dem Dorfauto selbst zu sehen sein, sondern auch bei der Öffentlichkeitsarbeit verwendet werden.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7428909?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Nachrichten-Ticker