Wertgutschein für Gäste an der Infothek
Kabarettabend mit Anny Hartmann abgesagt

Dülmen. Nur 100 statt 400 Gäste, Mundschutz während des gesamten Abends: Nur mit vielen Vorgaben hätte der Kabarettabend mit Anny Hartmann in der kommenden Woche stattfinden können. Deswegen hat sich das Kulturteam entschieden, den Termin abzusagen. Was Kartenbesitzer jetzt wissen müssen, lesen Sie hier.

Mittwoch, 27.05.2020, 10:26 Uhr aktualisiert: 27.05.2020, 10:30 Uhr
Wertgutschein für Gäste an der Infothek: Kabarettabend mit Anny Hartmann abgesagt
Der Auftritt von Anny Hartmann in der Schulaula am 5. Juni ist abgesagt worden. Foto: Wolfgang Michel

Der Kabarettabend mit Anny Hartmann am Freitag, 5. Juni, wird aufgrund der Corona-Pandemie nun doch abgesagt. Das teilt das städtische Kulturteam mit.

Lange stand das Team mit der Künstlerin in Kontakt, um eine für alle Seiten befriedigende Lösung zur Durchführung der Veranstaltung vereinbaren zu können. Ein Hygiene- und Bestuhlungskonzept hatte es in Abstimmung mit dem Ordnungsamt bereits erstellt.

„Wir hätten in der mit über 400 Plätzen bestuhlten Aula lediglich gut 100 Gäste unterbringen dürfen. Diese hätten zudem einen Mund-Nase-Schutz während der gesamten Veranstaltung tragen müssen,“ so Silke Althoff vom Kulturteam.

Karten bis Ende Juni an der Infothek zurückgeben

„Das wäre schon eine seltsame Kulisse gewesen und sicherlich für die Künstlerin sehr schwer geworden“, so Althoff weiter. „Wir haben uns deswegen gemeinsam entschieden, dass wir diese Veranstaltung doch absagen müssen. Der kulturelle Genuss wäre sicherlich eher gering gewesen.“

Gäste können nun ihre Karten bis Ende Juni an der Infothek gegen einen Wertgutschein zurückzugeben (gilt auch für Abonnenten). „Wir wurden bereits von Gästen gefragt, ob es möglich sei, auf die Erstattung des Eintrittspreises zugunsten der Künstlerin zu verzichten,“ berichtet Silke Althoff. „Über solche Unterstützungsangebote freuen wir - und vor allem die Künstlerin - uns natürlich sehr“. Auch „gespendete“ Eintrittskarten müssen aber bitte an der Infothek abgegeben werden.

Das Kulturteam plant, Anny Hartmann im Herbst 2021 wieder nach Dülmen einzuladen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7425377?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Nachrichten-Ticker