Kein neuer Corona-Fall in Dülmen
Zwei weitere Ansteckungen im Kreis

Dülmen. Zwei weitere Ansteckungen mit dem Coronavirus meldet der Kreis Coesfeld am Wochenende. In Dülmen stagnieren die Zahlen dagegen weiter.

Sonntag, 24.05.2020, 16:21 Uhr aktualisiert: 24.05.2020, 16:24 Uhr
Kein neuer Corona-Fall in Dülmen: Zwei weitere Ansteckungen im Kreis
Foto: dpa

Am Wochenende haben sich die Corona-Zahlen für den Kreis Coesfeld nur geringfügig verändert. Zwei weitere Fälle sind bekannt geworden, teilte am Sonntag das Kreisgesundheitsamt mit.

Insgesamt gibt es damit 858 Infizierte im Kreis Coesfeld. Die Zahl der Gesundeten blieb unverändert, sie liegt weiterhin bei 523 Personen.

Und in Dülmen? Da gab es seit weit mehr als einer Woche keine bestätigte Neuinfektion - und auch am Wochenende hat sich daran nicht geändert. Weiterhin sind 165 Fälle in der Stadt registriert. Von den Infizierten sind 144 Personen wieder genesen und 16 noch erkrankt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7421818?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Nachrichten-Ticker