Hier sind erst nach Pfingsten Lockerungen möglich
Kliniken erleichtern Besuche - aber nicht in Dülmen

Dülmen. Die Christophorus-Kliniken lassen mehr Patientenbesuche zu - allerdings erst einmal nur für den Standort Nottuln. Für das Dülmener Krankenhaus könnte es allerdings nach Pfingsten ebenfalls Lockerungen geben. 

Sonntag, 24.05.2020, 18:30 Uhr
Hier sind erst nach Pfingsten Lockerungen möglich: Kliniken erleichtern Besuche - aber nicht in Dülmen
Möglicherweise nach Pfingsten könnten auch die Besuchsregeln im Krankenhaus Dülmen gelockert werden. DZ-Foto: cm Foto: cm

Die Christophorus-Kliniken lockern am Standort Nottuln ihre Besuchsregeln. Ab dem heutigen Montag, 25. Mai, können jeweils zwei Personen einen Patienten gemeinsam besuchen. Und zwar für maximal eine Stunde am Tag, außerdem nur in der Zeit von 14.30 bis 16.30 Uhr. Diese Regelung gilt ab sofort an jedem Wochentag.

Diese Nachricht wird für jeden, der einen Angehörigen im dortigen Krankenhaus liegen hat, eine Erleichterung sein. Denn damit lockern die Kliniken ihre strengen Besuchsregeln, die aufgrund der Corona-Pandemie aufgestellt werden mussten, ein wenig. Wenn auch erst einmal nur für einen der insgesamt drei Standorte.

Lockerungen erstmal nur für Nottuln

Denn in Dülmen und auch Coesfeld ändert sich zunächst nichts: „Es gibt ein allgemeines Besuchsverbot, und Besuche sind nur in Ausnahmefällen möglich“, betont Dr. Mark Lönnies, Geschäftsführer der Christophorus Trägergesellschaft.

Ausnahmefälle, das bedeutet zum Beispiel bei schwer Erkrankten oder Palliativpatienten. Dafür benötigen Besucher weiterhin einen Ausweis, der auf Nachfrage des Angehörigen auf den Stationen ausgestellt wird.

In Dülmen sind Änderungen nach Pfingsten möglich

„Wir können gut verstehen, dass Angehörige die Patienten besuchen möchten“, betont Lönnies. „Daher sind in nächster Zeit auch weitere Besuchsmöglichkeiten für die Standorte Dülmen und Coesfeld im Gespräch, voraussichtlich nach Pfingsten. Dazu behalten wir jedoch weiterhin die Pandemie-Situation hier im Kreis im Blick.“

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7421795?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Nachrichten-Ticker