Kreisweit keine Neuinfektionen
Diese Coronazahlen machen Mut

Dülmen. Seit fast einer Woche hat sich kein Dülmener nachweislich neu mit dem Coronavirus angesteckt. Damit liegt die Zahl der Infizierten weiterhin unverändert bei 165.

Montag, 18.05.2020, 18:31 Uhr aktualisiert: 18.05.2020, 18:34 Uhr
Kreisweit keine Neuinfektionen: Diese Coronazahlen machen Mut
Foto: dpa

Gegenüber dem Sonntag haben sich auch alle anderen Zahlen aus Dülmen nicht verändert. Das teilte das Kreisgesundheitsamt am frühen Montagabend mit. Danach sind 144 an Covid-19 erkrankte Dülmener wieder genesen, 16 Menschen sind noch an dem Virus erkrankt. Im gesamten Kreis Coesfeld ist die Zahl der Infizierten seit Sonntag nicht gestiegen, sie liegt weiterhin bei 836. Bei 314 Menschen (zwei weniger als am Sonntag) ist die Krankheit noch aktiv.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7414888?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Nachrichten-Ticker