Seniorin bemerkte Unfall zunächst nicht
Polizei sucht geschädigten Autofahrer

Dülmen. Keinen flüchtigen Autofahrer wie sonst sucht die Polizei, sondern den Geschädigten eines Unfalls.

Sonntag, 17.05.2020, 10:44 Uhr aktualisiert: 17.05.2020, 10:47 Uhr
Seniorin bemerkte Unfall zunächst nicht: Polizei sucht geschädigten Autofahrer
Foto: dpa

Folgendes hatte sich am Freitag zwischen 14 und 15 Uhr auf dem Goetheweg ereignet: Im Vorbeifahren streifte eine 82-jährige Autofahrerin aus Dülmen einen geparkten Wagen. Den Unfall bemerkte die Seniorin zunächst nicht. Nachdem sie den Schaden an ihrem Wagen festgestellt hatte, informierte sie die Polizei. Da stand das geschädigte Auto nicht mehr am Goetheweg.

Hinweise erbittet die Polizei unter Tel. 02594/7930.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7412640?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Nachrichten-Ticker