Die neusten Fotos der DZ-Leser
Pusteblumen-Wiese und Familienausflüge

Dülmen. Ein tierischer Familienausflug, ein Storch im Flug oder tausende Pusteblumen: Welche schönen Naturaufnahmen Leserfotografen zuletzt bei der DZ-Redaktion eingereicht haben, sehen Sie hier.

Sonntag, 10.05.2020, 14:00 Uhr aktualisiert: 10.05.2020, 14:50 Uhr
Die neusten Fotos der DZ-Leser: Pusteblumen-Wiese und Familienausflüge
In Welte entstand diese Aufnahme einer Pusteblumen-Wiese. Foto: Manfred Hentschke

Eine Wiese im satten Grünton, tausende Pusteblumen, darüber blauer Himmel und weiße Wolken: Dieses Motiv hat Manfred Hentschke in Welte entdeckt. Sein Foto, schlicht betitelt „Wiese“, gehört zu den zahlreichen Leserfotos, die zuletzt wieder die DZ-Redaktion erreicht haben. Viel Spaß beim Durchklicken der Fotostrecke.

Die neusten Bilder der DZ-Leser im Mai 2020 - Teil II

1/6
  • Am Oedlerteich konnte Franz Otto Fimpeler diesen Storch beobachten.

    Foto: Franz Otto Fimpeler
  • "Auf einem, in diesen Zeiten doch recht seltenen kleinen Ausflügen, habe ich in der Bauerschaft Welte diese Wiese mit tausenden Pusteblumen entdeckt", berichtet Manfred Hentschke.

    Foto: Manfred Hentschke
  • Diese Blindschleiche ist Franz Otto Fimpeler über den Weg gelaufen.

    Foto: Franz Otto Fimpeler
  • Malerisch geht die Sonne bei Merfeld unter, zeigt dieses Bild von Reinhard Kock.

    Foto: Reinhard Kock
  • Da reckt sich aber jemand in Richtung Futter: Beobachtung von Gisela Weimann im Wildpark.

    Foto: Gisela Weimann
  • Auf dem Heubach bei Hausdülmen konnte Bernhard Jörgensmann diese Graugänse bei ihrem Familienausflug beobachten. "Sie waren zügig unterwegs um an mir vorbei zu kommen."

    Foto: Bernhard Jörgensmann
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7402523?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Nachrichten-Ticker