Kreisgesundheitsamt veröffentlicht aktuelle Corona-Zahlen
130 infizierte Dülmener

Dülmen. 130 Dülmener sind seit Ausbruch der Pandemie mit dem Corona-Virus infiziert. Diese Zahl veröffentlichte am Donnerstagnachmittag das Kreisgesundheitsamt.

Donnerstag, 09.04.2020, 18:22 Uhr aktualisiert: 09.04.2020, 18:37 Uhr
Kreisgesundheitsamt veröffentlicht aktuelle Corona-Zahlen: 130 infizierte Dülmener
Foto: dpa

130 nachweislich infizierte Dülmener: Das sind zwei Infizierte mehr als am Mittwoch. Das Verhältnis der Infizierten pro 10.000 Einwohner beträgt für Dülmen nunmehr 10.000:28. Damit führt Dülmen diese Statistik weiterhin an, gefolgt von Senden mit einem Verhältnis von 10.000:22,9.

Im gesamten Kreisgebiet hat sich die Zahl der Infizierten auf 439 erhöht (plus 8 gegenüber Mittwoch). Davon sind 211 Menschen gesundet (plus 13), die Zahl der aktiven Infizierten ist auf 217 gesunken (minus 7). Elf Menschen (plus 2) sind an Covid-19 verstorben.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7364734?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Nachrichten-Ticker