Feuerwehr rückt nach Leuste aus
Kaminholzlager in Brand geraten

Dülmen. Vermutlich durch Funkenflug einer Feuertonne geriet am Montagmorgen  um 1.35  Uhr ein Kaminholzlager im Bereich Leuste in Brand. Die Feuerwehr Dülmen konnte den Brand relativ schnell löschen, trotzdem wurden  etwa 17 Raummeter Holz vernichet. Personen wurden nicht verletzt. Der Sachschaden beträgt  etwa 1.000 Euro.

Montag, 06.04.2020, 10:22 Uhr aktualisiert: 06.04.2020, 10:25 Uhr
Feuerwehr rückt nach Leuste aus: Kaminholzlager in Brand geraten
In Leuste wurde ein Kaminholzlager Raub der Flammen. Foto: Archiv
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7358826?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Nachrichten-Ticker