Lage in Dülmen
Was ich am Wochenende wissen muss

In der Barbara-Kaserne wird Mist von Rindern und Hühnern zu Biogas veredelt, drei CDU-Ratsherren sind nur auf dem Papier städtische Vertreter in der Baugenossenschaft WSG und Mike Strickling kehrt als Trainer zur TSG zurück.

Samstag, 29.02.2020, 05:44 Uhr aktualisiert: 29.02.2020, 08:48 Uhr
Lage in Dülmen: Was ich am Wochenende wissen muss
Projektleiter Philipp Bussmann erläutert anhand eines Plans die neue Biogasanlage. Foto: Michalak

Das müssen Sie wissen:

Drei CDU-Ratsherren weist der städtische Beteiligungsbericht als Vertreter der Stadt Dülmen im Aufsichtsrat der Baugenossenschaft WSG aus. Doch sie sind nie offiziell von der Stadt in dieses Gremium entsendet worden. Also müssten sie sich aus politischen Entscheidungen zur WSG komplett raushalten, fordert die SPD
Auf dem ehemaligen Barbara-Kasernengelände ist eine Anlage entstanden, die aus Mist Geld machen kann. Über den Umweg Biogas, das direkt ins Erdgasnetz eingespeist wird und dann verkauft wird. In diesen tagen startet der Probebetrieb
Mike Strickling wird nächste Saison Trainer des Fußball-A-Kreisligisten TSG Dülmen II. Damit haben die Blau-Gelben ihre Trainerposten wieder alle besetzt, so Abteilungsleiter Tobias Kollenberg. Strickling (42) spielte Ende der 90er Jahre selber sechs Jahre für die TSG Dülmen. Er beerbt Christian Reisener als Trainer der Reserve.
Termine:

Samstag
10 bis 11.30 Uhr, Heimatwerkstatt: Ortsteilbegehung in Buldern (Treffen Spiekerplatz), Hiddingsel (Kirche), Merfeld (Brunnen von-Galen-Park)
19 Uhr, Brahms-Programm von Lutz Görner und Nadia Singer, Haus der Klaviere Gottschling, Hiddingsel
Sonntag
11 Uhr, Fidolino-Kinderkonzert „„tatataTAAA - Gestatten: Beethoven“, Haus der Klaviere Gottschling
Wetter:

Viele Wolken und zwischendurch etwas Sonne. Dazu gebietsweise Regen und sehr windig mit stürmischen Böen. Temperaturen bei rund 9 Grad.
Verkehr:

Sperrungen und Behinderungen wegen Bauarbeiten:
L 600 zwischen Höhe Mühlenbach und Brücke der Eisenbahnlinie, Kreisstraße 48 nahe Rorup zwischen den Einmündungen der L 580 und der B 525, Lohwall, Mühlenweg zwischen Hülstener Straße und Koppelweg, Bischof-Kaiser-Straße

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7301611?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Nachrichten-Ticker