Ausbau des schnellen Internets
Rorup: Glasfaser kommt bis Jahresende

Rorup. Bis Ende des Jahres soll der Glasfaser-Ausbau in Rorup abgeschlossen sein. Wann die Arbeiten starten werden, verrät jetzt Projektleiter René Fuchs.

Donnerstag, 23.01.2020, 17:27 Uhr aktualisiert: 23.01.2020, 17:29 Uhr
Ausbau des schnellen Internets: Rorup: Glasfaser kommt bis Jahresende
Foto: dpa

Auf einem guten Weg ist die Deutsche Glasfaser beim Ausbau des schnellen Internets in Rorup. Dazu sagt Projektleiter René Fuchs: „Der Ausbau des Netzes sollte spätestens im zweiten Quartal starten und Ende des Jahres komplett abgeschlossen sein.“ Eigenleistungen müssen die Roruper dabei übrigens nicht erbringen. Informationen erhalten die Kunden dabei bei einem Bauinfoabend und mit einem Infobrief.

Da in Rorup bereits in der Nachfragebündelung knapp 60 Prozent alle Haushalte einen Antrag gestellt haben, „glaube ich, dass der Zuwachs geringer ausfallen wird. Im Schnitt haben wir im Münsterland zwischen fünf und zehn Zuwachs während der Bauphase“, so Fuchs weiter.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7213731?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Nachrichten-Ticker