Neue Ermittlungen und Ideen für die Karthaus
Was ich am Freitag in Dülmen wissen muss

Dülmen. Ein neuaufgerolltes Verfahren gegen eine Kita-Leitung, Erfahrungen eines Feuerwehreinsatzleiters und der Wochenmarkt, der wieder am gewohnten Platz stattfindet: Das sollten Sie heute in Dülmen wissen.

Freitag, 17.01.2020, 06:00 Uhr aktualisiert: 17.01.2020, 16:40 Uhr
Neue Ermittlungen und Ideen für die Karthaus: Was ich am Freitag in Dülmen wissen muss
Wie sich der Standort Karthaus weiter entwickeln kann, darüber wurde jetzt bei einer Bürgerinfo diskutiert. Foto: Kerstan

Das müssen Sie wissen:

Vor mehr als sieben Jahren schien der Fall endgültig zu den Akten gelegt worden zu sein: Eine Kindergartenleiterin sollte sich - so lauteten die ursprünglichen Vorwürfe - an mehreren Schutzbefohlenen vergangen haben. Jetzt wird der Fall erneut aufgerollt.

Bei einer Bürgerinfo am Mittwochabend ging es um die Entwicklung der Karthaus. Unter anderem sprach man über den neuen Radrundweg, Infotafeln und Kinderbetreuung.

Bezirksbrandmeister Donald Niehues war selbst bei Großeinsätzen als Einsatzleiter dabei und kennt daher die Anforderungen und Probleme der Wehrleute, die zurzeit in Australien gegen die Brände kämpfen, aus erster Hand. Ein ausführliches Interview mit ihm lesen Sie in der DZ-Ausgabe von Freitag.

Nach dem Ende des Dülmener Winters findet der Wochenmarkt heute erstmals in diesem Jahr wieder auf dem Marktplatz statt. Und: Mit einem Infostand werden die Dülmener Landwirte am Freitag hier vertreten sein. Von 9 bis 12 Uhr wollen sie hier mit Bürgern ins Gespräch kommen und informieren.

Schnell waren sich Verein und Trainer einig. Auch in der kommenden Saison werden die Fußballer von Vorwärts Hiddingsel von Lars Müller (Herren) und Klaus Dennstedt (Frauen) trainiert. Beide sind seit Jahren im Verein aktiv.

Termine:

15.30 Uhr, Kindertheater „Nils Holgersson und die Wildgänse“, Theater Die Exen, Alte Sparkasse

Wetter:

Anfangs sonnig, am Nachmittag bedeckt und regnerisch. Weiterhin mild bei 10 bis 12 Grad. Dazu weht schwacher bis mäßiger Wind aus Süd.

Verkehr:

Sperrungen und Behinderungen wegen Bauarbeiten:
Lohwall, Mühlenweg zwischen Hülstener Straße und Koppelweg, Bischof-Kaiser-Straße

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7198195?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Nachrichten-Ticker