Nach Zusammenstoß
Polizei sucht Zeugen und Autofahrer

Dülmen. Die Polizei sucht Zeugen nach einem Unfall auf dem Vinnumer Landweg. Auch ein Autofahrer wird von der Polizei gesucht.

Montag, 13.01.2020, 12:42 Uhr aktualisiert: 13.01.2020, 12:45 Uhr
Nach Zusammenstoß: Polizei sucht Zeugen und Autofahrer
Foto: dpa

In Zusammenhang mit einem Verkehrsunfall sucht die Polizei nach dem Fahrer eines silbernen Autos.

Am Samstag kurz nach 16 Uhr befuhr ein 31-jähriger Dülmener mit seinem Auto den Vinnumer Landweg in Fahrtrichtung Vinnum. An einer Engstelle nahm ein entgegenkommender Autofahrer ihm die Vorfahrt.

Um einen Zusammenstoß zu verhindern, setzte er mit seinem Auto zurück. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Auto eines 50-jährigen Mannes aus dem Kreis Soest.

Fahrer und Zeugen gesucht

Bei dem entgegenkommenden Autofahrer soll es sich um einen älteren Fahrer mit einem silbernen Auto, eventuell der Marke Skoda, gehandelt haben.

Dieser setzte seine Fahrt fort, ohne seinen Anschlusspflichten nachzukommen. Der Autofahrer sowie weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Lüdinghausen zu melden, Tel. 02591/7930.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7190174?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Liveticker: Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Nachrichten-Ticker