Wochenendeinsatz für die Pfadfinder
Gesammelt wird bei jedem Wetter

Dülmen. Am Wochenende sammelten in Dülmen und Hausdülmen die Pfadfinder die ausrangierten Weihnachtsbäume ein. Rund 130 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene waren im Einsatz.

Sonntag, 12.01.2020, 14:52 Uhr aktualisiert: 12.01.2020, 14:59 Uhr
Wochenendeinsatz für die Pfadfinder: Gesammelt wird bei jedem Wetter
Rund 130 Pfadfinder waren am Wochenende für die Weihnachtsbaum-Sammelaktion im Einsatz. Foto: Horst Legler

Auch der Pfarrer ist dabei

Mit dieser Aktion wollen die Pfadfinder von Heilig Kreuz ihr Zeltlager und andere Gruppenunternehmungen finanzieren. Die Pfadfinder gehören zur Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG) und sind in der Gemeinde von Heilig Kreuz zu Hause. Der Stamm besteht aus 240 Jungen im Alter von sieben bis 20 Jahre, 33 von ihnen übernehmen als Gruppenleiter die Betreuung. Pfarrer Peter Nienhaus half bei der Sammelaktion mit, soweit es seine Zeit erlaubte.

Perfekt durchorganisiert

Die gesamte Sammelaktion ist von Organisator Marcel Nosthoff und Helfern bis zum Letzten durchorganisiert worden. Vier Schlepper und Hänger wurden von befreundeten Landwirten gestellt und gefahren. Rund 130 Pfadfinder waren im Einsatz, die zur eindeutigen Erkennbarkeit und Legitimation in ihrer Pfadfinderkluft erschienen und zusätzlich mit Warnwesten ausgerüstet waren.

Gesammelt wird bei jedem Wetter

„Die Pfadfinder sind altersmäßig in drei Gruppen aufgeteilt. Die mittlere Gruppe ist mit ihren Fahrrädern unterwegs und trägt die Bäume zusammen. Die ältere Gruppe übernimmt das Verladen. Die Jüngsten sind mit der Sammelbüchse unterwegs“, erklärte Pfarrer Nienhaus. Gesammelt wurde am Freitagnachmittag und am Samstag von 9 bis 18 Uhr. „Die Sammlung findet bei jedem Wetter statt!“, hatte Organisator Marcel Nosthoff in seiner Einladung geschrieben.

Mittagessen bei Familien

Wer arbeitet, muss auch essen. Für die Verpflegung war gesorgt. Das Mittagessen, das natürlich auch im Vorfeld organisiert wurde, fand in Gruppen bei befreundeten Familien statt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7187010?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Nachrichten-Ticker