Schadenshöhe steht noch nicht fest
Einbruch ins Freizeitbad düb

Dülmen. In der Nacht zum Montag sind Unbekannte in das Freizeitbad düb eingebrochen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Dienstag, 08.10.2019, 10:16 Uhr aktualisiert: 08.10.2019, 12:00 Uhr
Schadenshöhe steht noch nicht fest: Einbruch ins Freizeitbad düb
Foto: dpa

Schadenshöhe noch unbekannt

Die unbekannten Täter brachen mehrere Türen und Fenster auf. Die Schadensaufstellung ist noch nicht abgeschlossen, teilte die Polizei am Dienstagmorgen mit.

Sachdienliche Hinweise erbeten

Als Tatzeit nennt die Polizei den Zeitraum zwischen Sonntagabend, 22 Uhr, und Montagmorgen, 6 Uhr. Das düb wird zurzeit umbebaut und ist nur zum Teil geöffnet, erläutert die Polizei. Wer etwas beobachtet hat, wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden unter Tel. 02594/7930

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6987177?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Nachrichten-Ticker