Kabarettistische Ketzerei, 80. Geburtstag und ein neuer Einkaufs-Gutschein
Was ich am Montag in Dülmen wissen muss

Dülmen. Kabarettistische Ketzerei, 80. Geburtstag und ein neuer Einkaufs-Gutschein

Montag, 07.10.2019, 05:59 Uhr aktualisiert: 07.10.2019, 06:01 Uhr
 Kabarettistische Ketzerei, 80. Geburtstag und ein neuer Einkaufs-Gutschein: Was ich am Montag in Dülmen wissen muss
Wasserstoffblondes Haar paart sich mit rabenschwarzem Humor. Foto: Michalak

Lisa Eckhart war in Dülmen, und sie dürfte noch für manche Diskussion sorgen. Selten hat man so ketzerische Töne in der Schulaula gehört wie an diesem bitterbösen Kabarett-Abend.

Pfarrer Heinz Golder feierte seinen 80. Geburtstag in seiner Kirchengemeinde in Rorup. Ein Erntedankfest gab es obendrein, außerdem eine schöne Torte und viele herzliche Glückwünsche.

Der Dülmen-Gutschein löst den Viktor-Gutschein bald als Zahlungsmittel in vielen teilnehmenden Geschäften ab. Ab Freitag kann er bei Dülmen Marketing im Scheckartenformat gekauft oder im Internet mit individuellem Layout heruntergeladen werden.

Sportergebnisse:

SF Merfeld - SpVgg. Vreden II 2:2 (1:1).

TSG Dülmen - Adler Weseke 4:4.

TSG Dülmen II - Turo Darfeld 0:2 (0:0). 

GW Hausdülmen - SV Gescher II 4:1 (2:0).

DJK Dülmen - Vorwärts Lette 4:0 (2:0). 

Fort. Seppenrade - Adler Buldern 1:1 (0:0).

Br. Rorup - Bor. Darup 1:0 (1:0).

SF Merfeld II - Adler Buldern II 3:0 (1:0). 

DJK Eintr. Coesfeld III - Vw. Hiddingsel 1:2 (1:1).

Wetter:

Der Montag startet sonnig und trocken. Abends von Westen Wolken, es bleibt trocken. Die Luft erwärmt sich auf 13 bis 15 Grad. Der Südostwind weht schwach.

Verkehr:

Ab heute werden für zwei Wochen auf der Autobahn 43 zwischen den Anschlussstellen Dülmen-Nord und Dülmen in Fahrtrichtung Wuppertal Gehölzpflegemaßnahmen durchgeführt. Dem Verkehr steht daher täglich in der Zeit von 9 bis 15 Uhr nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.

Ab dem heutigen Montag wird die Zufahrt von der langen Nase zum Friedhof asphaltiert. Das bedeutet für Montag und Dienstag ist von der Langen Nase aus keine Zufahrt zum Friedhof und den drei Geschäften möglich.

Einbahnstraßenregelung auf der L 551, Fahrt ist nur in Richtung Buldern möglich, für die Gegenrichtung gibt es eine Umleitung über die Karthaus.

Achtung: Die Polizei blitzt heute auf der L 580 in Hanrorup.

Sperrungen und Behinderungen wegen Bauarbeiten: Lohwall, Mühlenweg zwischen Hülstener Straße und Koppelweg, Parkplatz Friedhof, Zufahrt Münsterstraße/Pluggendorfer Straße,

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6983488?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Nachrichten-Ticker