Marktplatz, Löwennacht und Handball
Was ich am Mittwoch in Dülmen wissen muss

Dülmen. Welche Variante für den Marktplatz-Umbau favorisiert ist, stellt sich immer mehr heraus. Bei der kommenden Löwennacht heißt es „The Magic of Santana“. Was Sie heute in Dülmen wissen müssen, erfahren Sie hier.

Mittwoch, 25.09.2019, 06:00 Uhr aktualisiert: 25.09.2019, 10:32 Uhr
Marktplatz, Löwennacht und Handball: Was ich am Mittwoch in Dülmen wissen muss
Einen Coup konnten (v.l.) Klaus Pfitzenreuter, Patrik Gremme und Klaus Kuhmann für die Löwennacht 6.0 landen. Die Magic of Santana wird von der Originalstimme Tony Lindsays begleitet. Foto: Michalak

Das sollten Sie wissen:

In der nächsten Woche entscheidet die Politik, mit welcher Plan-Variante beim Marktplatz-Umbau weiter gearbeitet werden soll. Die Stadt hat sich bereits festgelegt: Sie favorisiert den Entwurf mit einer Stufenanlage statt der bisherigen Mauer.

Auch die sechste Löwennacht in der Aula des Schulzentrums ist am Samstag, 28. März, wieder einem Giganten der Rock-Geschichte gewidmet. „The Magic of Santana“ wird den Percussion-Wirbel und einzigartige Gitarrensoli mit südamerikanischem Temperament auf die Bühne zaubern. Der Vorverkauf der Karten startet beim Bürgertreff.

Die Handball-Damen des TV Dülmen kassierten stark ersatzgeschwächt in Sprockhövel eine am Ende zu deutliche 12:18-Niederlage. Ersatz-Trainer Tobias Last lobte die Einstellung der Spielerinnen - trotz der Niederlage.

Termine:

Abendmarkt zum Thema Irland und Schottland, ab 17 Uhr auf dem Marktplatz.
ÖFID-Treffen mit Vortrag der Kulturwissenschaftlerin und Soziologin Nathalie Schattner, 19.30 Uhr, Evangelisches Gemeindezentrum.

Wetter:

Es ist wechselhaft mit dichten Wolken, wenig Sonnenschein und einigen Schauern. Temperaturen 17 und 19 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Süd bis Südwest.

Verkehr:

Einbahnstraßenregelung auf der L 551, Fahrt ist nur in Richtung Buldern möglich, für die Gegenrichtung gibt es eine Umleitung über die Karthaus.

Auf Lohwall und Overbergstraße kommt es wegen Bauarbeiten zu Sperrungen und Behinderungen.

Einbahnstraßenregelung auf der Baustelle Südumgehung für Friedhof-Besucher und Kunden der Geschäfte an der Bischof-Kaiser-Straße (Zufahrt Lüdinghauser Straße/Ausfahrt Mühlenweg); Vollsperrung des Dernekämper Höhenweges zwischen der Hülstener Straße und der Bischof-Kaiser-Straße

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6956121?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Nachrichten-Ticker