Blumen-Diebe, dreister Autofahrer und Hütten-Bauer
Was ich am Freitag in Dülmen wissen muss

Dülmen. Die Polizei sucht einen extrem dreisten Autofahrer, in Hiddingsel sind Hortensien verschwunden und am Silbersee wird bald ein Landschaftsfenster aufgestellt - das sollten Sie heute in Dülmen wissen.

Freitag, 02.08.2019, 06:00 Uhr
Blumen-Diebe, dreister Autofahrer und Hütten-Bauer: Was ich am Freitag in Dülmen wissen muss
Die Montage zeigt, wie sich das Landschaftsfenster mit den Angaben und einem Bild zum Dülmener Kriegsgefangenenlager aus dem Ersten Weltkrieg in die Umgebung am Silbersee II einfügt. Foto: privat

Das sollten Sie wissen:

Haben Blumendiebe in Hiddingsel Hortensien wegen ihrer angeblichen Rauschwirkung gestohlen? Das vermutet zumindest ein Gartenbesitzer. Lioba Krüger-Roesenke hat in der Awo-Drogen- und Suchtberatungsstelle warnt dringend davor, Hortensien für Rauschmittel zu halten.

Eine transparente Glastafel mit Erläuterungen am Silbersee soll an das Dülmener Kriegsgefangenenlager aus dem Ersten Weltkrieg erinnern. Am 4. September wird es eingeweiht. Mehr dazu in der aktuellen Ausgabe.

Dreister geht es wohl nicht: Auf der A 43 hat ein Unbekannter einen Rettungswagen, der im Einsatz war, ausgebremst und behindert. Gut für die Polizei: Rettungsassistent hat sich aber das Kennzeichen des Wagens notiert. Jetzt laufen die Ermittlungen.

Der letzte Tag der Aktion „Bauspielplatz“ auf dem Bolzplatz An der Wette startet heute mit dem großen Familienfest. Bunte Buden und sogar zweistöckige Hütten kann man hier bestaunen. Alles ist von den Kindern selbst gebaut. Zur Feier des Tages werden Kuchen, Würstchen und viele andere Dinge von den Kids verkauft (siehe Termine).

Einen Traum hat sich Andreas Meinl, Radsportler bei der DJK Dülmen erfüllt. Er gewann seine Altersklasse bei der Dolomitenrundfahrt „Giro delle Dolomiti“. Bei dem Traditionsrennen mit über 600 Teilnehmern, waren sechs Tagesetappen mit insgesamt 654 Kilometer und 10.186 Höhenmeter zu bewältigen.

Termine:

circa 12 bis 14 Uhr, Familientag beim Bauspielplatz, Bolzplatz An der Wette

18.30 Uhr, Schützenfest Leuste, Gottesdienst im Festzelt an der alten Leuster Schule, 19.30 Uhr Begrüßung und Fahnenschlag, 20 Uhr Festball

18.30 bis 19.30 Uhr, Sport im Park: Body Power mit den TSF Dülmen, Schlosspark

Wetter:

Der Tag beginnt recht freundlich, später ziehen Wolken auf, die vermehrt teils kräftige Schauer und Gewitter bringen, 23 bis 25 Grad. Schwacher bis mäßiger Westwind.

Verkehr:

Vollsperrung des Dernekämper Höhenweges zwischen der Hülstener Straße und der Bischof-Kaiser-Straße; Zufahrt zum Waldfriedhof (Ersatzparkplatz an der Letterhausstraße) aus Richtung Hausdülmen ist ausgeschildert.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6821023?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Nachrichten-Ticker