Bordell-Klage, Bahnunterführung und Sport-Gelder
Was ich am Mittwoch in Dülmen wissen muss

Dülmen. Warten auf ein Urteil, ein Defekt mit Folgen und viel Fördergeld für den Sport - das müssen Sie heute in Dülmen wissen.

Mittwoch, 17.07.2019, 06:00 Uhr
Bordell-Klage, Bahnunterführung und Sport-Gelder: Was ich am Mittwoch in Dülmen wissen muss
Ortstermin an der Bahnunterführung Max-Planck-Straße in Buldern: Dabei ging es darum, wie verhindert werden kann, dass zu hohe Fahrzeuge durch die Unterführung fahren. Foto: Wübbelt

Das sollten Sie wissen:

Hat die Stadt zu Recht den Betrieb eines Bordells am Ostdamm genehmigt? Oder haben die Anwohner Recht, die gegen die Inbetriebnahme Klage eingereicht haben? Auf diese Entscheidung des Gerichts warten die Akteure seit fast zwei Jahren. Mehr dazu in der aktuellen Ausgabe.

Ursache ermittelt: Ein technischer Defekt war laut Polizei verantwortlich für den Brand eines Wohnhauses an der Bergflagge.

Mehr als ein Lkw ist bereits in der niedrigen und engen Bahnunterführung in Buldern stecken geblieben - trotz entsprechender Beschilderung. Ortsvorsteher Christoph Wübbelt hat nun in einem Ortstermin mit Vertretern von Polizei und Stadt Lösungen diskutiert - etwa die Installation eines Vorwarners. Mehr dazu in der Mittwochsausgabe.

Das Festival „Tanz!Land!“ kommt erneut nach Dülmen. Mehrere Veranstaltungen sind im Oktober geplant, darunter Angebote auch für Tanz-Laien.

Der neuformierte Vorstand des Stadtsportrings Dülmen will bis Ende des Monats die Förderrichtlinien für das NRW-Projekt „Moderne Sportstätten 2022“ festlegen. Für den Sport in Dülmen stehen bis zu 632.345 Euro bereit.

Termine:

Spielplatzaktion: 9 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr, für Kinder von sechs bis zwölf Jahren, Spielplätze Grundschule Merfeld, Sportplatz Hausdülmen, Eickholt Hiddingsel, Am Kleefeld Buldern, Grundschule Rorup sowie in Dülmen August-Brust-Straße, Industriestraße/Am Burdiek, Stockhover Weg und Auf dem Bleek

18 bis 20 Uhr, Sommerkonzert mit Wipe out, Gelände des Anna-Katharinenstiftes Karthaus

18.30 bis 19.30 Uhr, Sport im Park: H.I.I.T. - Tabata Style mit dem TV Dülmen, Schlosspark

Wetter:

Heute überwiegen zunächst die Wolken, vereinzelt kann es etwas tröpfeln oder nieseln. Später kommt die Sonne raus bei 21 bis 23 Grad. Leichter Nordwest- bis Westwind.

Verkehr:

Heute wird geblitzt, und zwar auf der Borkenbergerstraße/ K 17.

Vollsperrung des Dernekämper Höhenweges zwischen der Hülstener Straße und der Bischof-Kaiser-Straße; Zufahrt zum Waldfriedhof (Ersatzparkplatz an der Letterhausstraße) aus Richtung Hausdülmen ist ausgeschildert.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6784226?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Nachrichten-Ticker