Weinfest mit Gewinnspiel
Dülmen sucht den Wein des Jahres

Dülmen. Welchen Wein mögen die Dülmener am liebsten? Diese Frage will Dülmen Marketing beim Weinfest Ende Juni beantworten. Und hat sich dazu ein besonderes Gewinnspiel einfallen lassen.

Montag, 17.06.2019, 16:40 Uhr aktualisiert: 17.06.2019, 16:44 Uhr
Weinfest mit Gewinnspiel: Dülmen sucht den Wein des Jahres
Laden ein zum Weinfest im Bendix-Park (v.l.): Sylvia Blischke (Reisebüro Moll), Yvonne Holtkamp, Hans-Dieter Göntgens (1fach Wein), Tim Weyer und Sven Hagedorn von der Bitburger Braugruppe. Foto: Kerstan

Dülmen sucht den Wein des Jahres. Die Kandidaten: neun edle Tropfen, vom feinherben Rosè über einen Riesling bis zum Spätburgunder. „Jeder der neun Winzer stellt einen Wein zu Wahl“, berichtet Tim Weyer. Als Jury entscheiden dann die Besucher der dreitägigen Veranstaltung.

So läuft das Gewinnspiel

Die können auf einer Stimmkarte (abgedruckt im Veranstaltungsheft, letzte Seite) ihren Lieblingstropfen ankreuzen und den Wahlzettel dann beim Weinfest-Stand von Dülmen Marketing abgeben. Der prämierte Sieger-Wein wird es später ganzjährig bei Dülmen Marketing erhältlich sein, kündigt Weyer an. Und unter allen Einsendungen werden zudem drei attraktive Preise verlost.

Drei Tage feiern im Bendix-Park

Das dreitägige Weinfest findet erstmals im historischen Bendix-Park statt. Und zwar von Freitag bis Sonntag, 28. bis 30. Juni. Geöffnet ist es am Freitag und Samstag von 16 bis 24 Uhr sowie am Sonntag von 12 bis 20 Uhr.

Neun Winzer sind mit dabei

Zehn Pagoden für die neun Winzer (sämtliche Anbaugebiete sind vertreten) und den Weinhändler 1fach wein aus Dülmen werden aufgebaut, kündigt Marketing-Mitarbeiterin Yvonne Holtkamp an.

Alternativen zum Wein

Dazu kommen weitere Stände. „Wir sind letztes Jahr angefangen, das gastronomische Angebot breiter aufzustellen. Das hat super funktioniert“, betont Weyer. Die Bäckerei Grote, das Bistro täglich, die Almburschen, ein Grillstand sowie San Remo (womöglich mit Wein- oder Sekteis) sind dabei.

Und wer keinen Wein mag: Teilweise ist das Coffee Bike vor Ort, am Marketing-Stand gibt es kalte Getränke und als Spezialität Zwickel Theodor-König-Kellerbier.

Drei Männerchöre - ein Auftritt

Ein Fotowagen der Agentur „Einfach so“ kann man sich kostümiert ablichten lassen. Ein musikalisches Programm gibt es bewusst nicht, so Holtkamp und Weyer. Denn die Besucher sollen Gelegenheit haben, sich in Ruhe zu unterhalten.

Eine Ausnahme gibt es allerdings: Am Sonntag um 16 Uhr werden drei Dülmener Männerchöre gemeinsam auftreten. Chorgemeinschaft, Sängerbund sowie Sängerchor Loreley wollen zusammen Lieder rund um Wein zu Gehör bringen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6700881?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Nachrichten-Ticker