Kampfansage an die Bayern und Ehrenamt als Retter
Das sind die Zitate der Woche

Dülmen. Rödder möchte die Dominanz des FC Bayern brechen und die Vorteile der modernen Technik: Dies sind die Zitate der Woche.

Samstag, 25.05.2019, 14:30 Uhr
Kampfansage an die Bayern und Ehrenamt als Retter: Das sind die Zitate der Woche

„Mein Navi gebe ich heute nicht mehr her. Ich erinnere mich noch gut an die Zeit, als ich mit einem Ruhrgebietsatlas und einer Taschenlampe auf dem Beifahrersitz im Dunkeln ein Pfarrheim gesucht habe.“
Ortrud Harhues, Leiterin des KAB-Bildungswerkes, über einen Vorteil von Digitalisierung

„Warum haben Sie denn so ein teures Gutachten in Auftrag gegeben? Dass es in der Dülmener Innenstadt keinen Fahrradhändler mehr gibt, hätte ich auch gewusst. Hätten Sie mich nur kurz anrufen müssen.“
Florian Hoffmann, CDU Hausdülmen, zum Einzelhandelsgutachten für die Linnertstraße

„Die Bundesliga muss wieder spannend werden. Wir sind unterwegs.“
Achtung, Bayern München: DJK Rödder II kommt! Gesundes Selbstvertrauen verrät zumindest die Aufschrift auf dem Meister-T-Shirt der Mannschaft, die in der kommenden Saison in der 11. Liga spielt

„Ehrenamt kann natürlich nicht die ganze Welt retten. Aber es kann dafür sorgen, dass ein kleiner Teil der welt, und möge er noch so klein sein, sich verbessert.“
Laudator Dieter Klaas bei der Übergabe der Roruper Ehrenplakette an Herbert Reiberg

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6636456?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Nachrichten-Ticker