Werkzeug und Kleidung gestohlen
Polizei stellt flüchtigen Ladendieb

Dülmen. Einen flüchtigen mutmaßlichen Ladendieb konnten Polizisten am Mittwochmorgen in Dülmen auf der Hülstener Straße vorläufig festnehmen.

Mittwoch, 23.01.2019, 17:45 Uhr
Werkzeug und Kleidung gestohlen: Polizei stellt flüchtigen Ladendieb
Foto: Archiv

Der 22-Jährige war beim Diebstahl eines Akkuschraubers beobachtet worden und aus einem Fachgeschäft geflüchtet. Bei der Durchsuchung des wohnungslosen Mannes fanden die Polizisten neben dem Akkuschrauber noch weitere neue Werkzeuge und Bekleidung, für die der Tatverdächtige keinen Eigentumsnachweis erbringen konnte, teilte die Polizei mit.

Zwischenzeitlich wurden ein Baumarkt und ein Discounter als weitere Geschädigte ermittelt. Da der Mann ein Küchenmesser griffbereit mit sich führte, besteht der Anfangsverdacht des Diebstahls mit Waffen. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6341609?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Nachrichten-Ticker