Sabine Grofmeier und das Kölner Kammerorchester begeistern
Silvesterkonzert zum Mitsingen

Dülmen. Leonard Cohens „Hallelujah“ stand eigentlich nicht auf dem Programm des Silvesterkonzertes. Und wurde doch zu einem ganz besonderen Höhepunkt: Solistin Sabine Grofmeier zog, auf ihrer Klarinette spielend, durch den Saal, das Publikum fasste sich an die Hände, summte und sang den Refrain mit - ein solch 550-stimmiger Chor war wohl ein Novum für die Traditionsveranstaltung.

Dienstag, 01.01.2019, 18:15 Uhr aktualisiert: 01.01.2019, 18:20 Uhr
Sabine Grofmeier und das Kölner Kammerorchester begeistern: Silvesterkonzert zum Mitsingen
Langen Applaus gab es für Solistin Sabine Grofmeier und das Kölner Kammerorchester nach ihrer Aufführung von Mozarts Klarinettenkonzert. Foto: Kerstan

Bereits zum 22. Mal hatte der Förderverein für Kunst und Kultur am letzten Abend des Jahres zum Silvesterkonzert eingeladen. Nach 2016 gastierte erneut das Kölner Kammerorchester in der Aula des Schulzentrums. „Sie haben vor zwei Jahren das Orchester so freundlich aufgenommen und gefeiert, dass die Kölner gesagt haben: Nach Dülmen kommen wir gerne wieder, auch wenn wir dafür einen Teil der Silvesternacht opfern müssen“, berichtete Dr. Wolfgang Werner, Vorsitzender des Fördervereins. Daneben konnte er die mehrfach ausgezeichnete Solistin Sabine Grofmeier begrüßen, die zugleich die Moderation des Abends übernahm.

Der startete mit einer Streicherserenade von Edward Elgar, bevor Mozarts einziges Konzert für die Klarinette, gleichzeitig sein letztes Solokonzert, so berichtete Grofmeier, auf dem Programm stand. „Das ist in der heiteren Grundtonart A-Dur geschrieben“, trotzdem seien Trauer und Schmerz schon spürbar. Und das vor allem im zweiten Satz, der schon oftmals für die Untermalung von rührenden Filmszenen benutzt wurde. Auch Kammerorchester und Solistin wussten in Dülmen mit ihrem harmonischen Zusammenspiel zu überzeugen. Erst nach langem Applaus ging es in die Pause, in der der Förderverein zum (vorzeitigen) Anstoßen auf den Jahreswechsel einlud.

Den gesamten Bericht finden Sie in der DZ-Ausgabe von Mittwoch, Print und E-Paper.

Dülmener Silvesterkonzert mit Sabine Grofmeier 2018

1/26
  • Foto: Kristina Kerstan
  • Foto: Kristina Kerstan
  • Foto: Kristina Kerstan
  • Foto: Kristina Kerstan
  • Foto: Kristina Kerstan
  • Foto: Kristina Kerstan
  • Foto: Kristina Kerstan
  • Foto: Kristina Kerstan
  • Foto: Kristina Kerstan
  • Foto: Kristina Kerstan
  • Foto: Kristina Kerstan
  • Foto: Kristina Kerstan
  • Foto: Kristina Kerstan
  • Foto: Kristina Kerstan
  • Foto: Kristina Kerstan
  • Foto: Kristina Kerstan
  • Foto: Kristina Kerstan
  • Foto: Kristina Kerstan
  • Foto: Kristina Kerstan
  • Foto: Kristina Kerstan
  • Foto: Kristina Kerstan
  • Foto: Kristina Kerstan
  • Foto: Kristina Kerstan
  • Foto: Kristina Kerstan
  • Foto: Kristina Kerstan
  • Foto: Kristina Kerstan
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6291778?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Nachrichten-Ticker