Visbecker Lichter locken auch auswärtige Besucher
Pure Winter-Romantik

Dülmen. „Diesmal hatten wir sogar wieder einmal Schnee“, freuten sich Sigrid Ottell und Elisabeth Schuchert, die schon seit zehn Jahren bei den Visbecker Lichtern dabei sind und an ihrem Stand selbstgestrickte Socken anbieten. „Vor einigen Jahren war es bei minus 15 Gard sogar richtig kalt, aber so ist es doch angenehmer“, freut sich das Duo über die Besucherströme auf dem idyllischen kleinen Markt rund um die Kapelle Visbeck. Die Zahl der Gäste sei im Laufe der Jahre zwar gewachsen, der besonderen Atmosphäre hätte dies aber keinen Abbruch getan.

Sonntag, 16.12.2018, 18:39 Uhr aktualisiert: 16.12.2018, 18:47 Uhr
Visbecker Lichter locken auch auswärtige Besucher: Pure Winter-Romantik
Die Krippenausstellung in der Kapelle ist schon seit Jahren besinnlicher Bestandteil der Visbecker Lichter. Foto: Stief

Bestens organisiert ist der Ordnungsdienst auf dem Parkplatz, wo sich neben vielen einheimischen Fahrzeugen auch Kennzeichen aus Recklinghausen und Bochum finden. Geleitet werden die Besucher dann von Lichtbändern bis auf das Marktgelände, oder sie fahren mit dem Shuttlebus direkt bis zum Eingang.

Carlo ist mit seinen Eltern aus Olfen gekommen und hat nur Augen für den umfangreichen Wagenpark auf der kindgerechten Bobbycar-Strecke. In der Mehrzahl sind es Familien, die das vorweihnachtliche Vergnügen in Visbeck genießen, und während die sich bei Grünkohl, Fischspezialitäten und warmen Getränken stärken, haben sie den Nachwuchs auf der Strohballen-Hüpfburg ständig im Blick.

Arbeitsteilig geht es am Stand des Zucht-, Reit- und Fahrvereins Buldern zu, denn hier verkaufen die Eltern die selbst gebastelten Produkte des Reiter-Nachwuchses, wobei der Erlös in die Jugendkasse fließt. Natürlich können neben hölzernen Steckenpferden am Reiterstand auch Pferdeleckerlies erworben werden.

Mehr zum Thema  in der Printausgabe und dem E-Paper der DZ am Montag

Visbecker Lichter 2018

1/42
  • Foto: Stief
  • Foto: Stief
  • Foto: Stief
  • Foto: Stief
  • Foto: Stief
  • Foto: Stief
  • Foto: Stief
  • Foto: Stief
  • Foto: Stief
  • Foto: Stief
  • Foto: Stief
  • Foto: Stief
  • Foto: Stief
  • Foto: Stief
  • Foto: Stief
  • Foto: Stief
  • Foto: Stief
  • Foto: Stief
  • Foto: Stief
  • Foto: Stief
  • Foto: Stief
  • Foto: Stief
  • Foto: Stief
  • Foto: Stief
  • Foto: Stief
  • Foto: Stief
  • Foto: Stief
  • Foto: Stief
  • Foto: Stief
  • Foto: Stief
  • Foto: Stief
  • Foto: Stief
  • Foto: Stief
  • Foto: Stief
  • Foto: Stief
  • Foto: Stief
  • Foto: Stief
  • Foto: Stief
  • Foto: Stief
  • Foto: Stief
  • Foto: Stief
  • Foto: Stief
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6262843?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Nachrichten-Ticker