Gewerbetreibende auf dem Eis
Lehmkuhl verteidigt den Titel

Dülmen. Aufs Eis wagten sich am Freitagabend Dülmens Gewerbetreibende. Und auch wenn das Wetter nicht ganz mitspielte, so war die Stimmung doch prächtig und das Turnier gut besucht.

Sonntag, 02.12.2018, 17:16 Uhr aktualisiert: 02.12.2018, 17:18 Uhr
Gewerbetreibende auf dem Eis: Lehmkuhl verteidigt den Titel
Lehmkuhl, IDU und Viktor GmbH landere am Ende auf dem Podium. Foto: privat

 „Zwischendurch hat es urplötzlich angefangen zu regnen“, berichtet Dülmen-Marketing-Geschäftsführer Tim Weyer. Glücklicherweise habe es viele Unterstände gegeben. Beim Eisstockschießen selbst konnte das Team Lehmkuhl Wohnen und Schenken seinen Titel aus dem Vorjahr verteidigen. Insgesamt gingen 19 Teams an den Start. In drei Fünfer- sowie einer Vierergruppe wurde die Vorrunde ausgespielt.

Jeweils die beiden besten Mannschaften qualifizierten sich fürs Viertelfinale. Im Halbfinale besiegte schließlich Lehm-kuhl Sixpac 10:8 sowie IDU die Viktor GmbH mit 11:7. Das kleine Finale entschied dann die Viktor GmbH mit 10:8 für sich, während Lehmkuhl im Endspiel 11:7 triumphierte.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6229832?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Nachrichten-Ticker