Hermann-Leeser-Schule ade
Königlicher Abschied

Dülmen. Das war ein wahrlich königlicher Abschied von der Hermann-Leeser-Schule: Mit Dudelsack und Saz, mit Tanz, Gesang, Worten des Dankes, mit Glückwünschen, mit roten Rosen - und nicht zu vergessen mit der Übergabe der Zeugnisse. Die Zehntklässler der Hermann-Leeser-Schule eröffneten den Reigen der Schulabschlussfeiern in Dülmen. Ihr Fest in der Aula des Schulzentrums stand unter dem Motto „King & Queen of Seventeen“.

Freitag, 23.06.2017, 17:46 Uhr

Hermann-Leeser-Schule ade : Königlicher Abschied
Rosen, Musik und Emotionen: Der zehnte Jahrgang der Hermann-Leeser-Schule wurde feierlich entlassen. Foto: Claudia Marcy

Lehrer Werner Misch und sein Team aus Eltern, Schülern, Freunden und Familienmitgliedern hatten erneut eine aufwendige Feier mit vielen technischen Finessen vorbereitet, mit einer opulenten Dekoration und zahlreichen Akteuren auf der Bühne, die Rosen und Geschenke verteilten oder die Redner aufriefen. Misch selbst fungierte als Conférencier, als Organisator und als Lehrer einer Abschlussklasse und hatte also alle Hände voll zu tun.

Begrüßungsworte sprach Schulleiter Reinhold Freese, die stellvertretende Bürgermeisterin Manuela Pross gratulierte den Jugendlichen im Namen von Rat und Verwaltung zum Schulabschluss. „Bewahrt Euch das besondere Gefühl des heutigen Tages“, wünschte sie den Jugendlichen, denn er sei zugleich Abschied von etwas Vertrautem und zugleich der Beginn von etwas Neuem.

Auch die Lehrer der anderen drei Abschlussklassen Alexander Marx, Gudula Gövert und Gerda Küper gaben ihren Zöglingen noch viele gute Wünsche und Ratschläge mit auf den Weg.

Andre Röckmann als Vertreter der Elternschaft wünschte den Absolventen, dass alles so läuft, wie sie es sich wünschten - ohne große Umwege. „Aber auch die gehören dazu.“

Daneben gab es viele emotionale Momente, etwa als sich die Schüler ihrerseits von ihren Lehrern und Mitarbeitern der Schule verabschiedeten. Oder als Muhammad Bajlavi aus Syrien Musik aus seiner Heimat darbot. Unter die Haut ging den vielen Zuhörern in der Aula auch der Song von Vanessa Brauer und Jan Peters.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4951547?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Liveticker: Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Nachrichten-Ticker