Statuen beschädigt
Vandalen wüteten an Kreuzkapelle

Dülmen. Geschockt reagierten Mitglieder der Pfarrgemeinde Heilig Kreuz auf den Vandalismus an der Kapelle Heilig Kreuz an der Lüdinghauser Straße.

Mittwoch, 02.11.2016, 17:55 Uhr

Statuen beschädigt : Vandalen wüteten an Kreuzkapelle
Foto: Maurice Tasche

Die Heiligenstatuen und Kreuzwegstationen wurden von Unbekannten schwer beschädigt. Entdeckt wurden die Zerstörungen am Mittwoch. Bereits in den vergangenen Tagen hatte es immer wieder Beschädigungen von Heiligenstatuen, nicht nur in Dülmen gegeben (DZ berichtete). Der Polizei geben die Taten Rätsel auf. Es werde nach allen Richtungen hin ermittelt, so ein Sprecher.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4408928?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Nachrichten-Ticker