Münsterland-Kalender
Neues im Bekannten entdecken

Dülmen. Der Paulusdom. Der Prinzipalmarkt. Der Rathausturm. Fahrräder. Münsters Wahrzeichen sind bekannt, berühmt und unzählige Male im Bild festgehalten. Der Dülmener Malerin Dr. Gaby Lepper-Mainzer gelingt es mit ihrem neuen Kalender „Münsterland mit Blick“ dennoch mühelos, die bekannten Motive neu und interessant ins Bild zu setzen.

Dienstag, 11.08.2015, 19:00 Uhr

Münsterland-Kalender : Neues im Bekannten entdecken
Leuchtende Farben, südliches Flair: Gaby Lepper-Mainzer hebt in ihren Bildern die heitere Seite von Münster hervor. Foto: privat

Immer wieder andere Blickwinkel einzunehmen, Unerwartetes im Bekannten zu entdecken, das versucht die Dülmenerin stets aufs Neue, wenn sie in Münster unterwegs ist, um das Gesehene dann in Kunst zu verwandeln. Dabei bietet das neue Landesmuseum am Domplatz mit seiner modernen Architektur tatsächlich auch für erfahrene Münster-Besucher neue Ansichten.

Lepper-Mainzer hat diesen reizvollen Kontrast zwischen Alt und Neu in einem Bild aufgenommen - und arbeitet hier mit viel Weiß. Dagegen sind die anderen Bilder von froher Farbigkeit, die eher an den sonnigen Süden, als an den kühlen Norden denken lassen: Ocker, Orange, tiefes Blau, Türkis, Gelb.

Selbst die Impression aus der Radfahrerstadt Münster mit dem Gewirr aus Radspeichen, Satteln und Lenkern verbreitet mit den vielen Blautönen maritimes Flair.
Gaby Lepper-Mainzer hat in ihrem Atelier die Originalbilder ausgebreitet.
Einige Kalenderbilder sind dem Münsterland gewidmet: Die Dülmener Wildpferde vor türkis leuchtendem Hintergrund, die gelben Rapsfelder des Münsterlandes, ein stattliches Bauernhaus mit roten Ziegeldächern.

In einer Auflage von 400 Stück hat die Dülmenerin ihre Kalender drucken lassen. Erhältlich sind sie in Münster, Lüdinghausen, Coesfeld und in Dülmen in den Buchhandlungen.

Ausführliche Berichterstattung in der Mittwochsausgabe der DZ (Print und E-Paper).

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3438570?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Nachrichten-Ticker