Änderung in der Geschäftsführung
Martin Wiesmann verlässt Wiesmann

Dülmen. Martin Wiesmann, Mit-Gründer und langjähriger Geschäftsführer Technik und Entwicklung bei der Wiesmann GmbH, beendet ab August 2012 seine operative Tätigkeit bei dem Unternehmen. Dies wurde Mittwoch mitgeteilt.

Mittwoch, 01.08.2012, 18:23 Uhr

Änderung in der Geschäftsführung : Martin Wiesmann verlässt Wiesmann
Martin Wiesmann verlässt das von ihm mitgegründete Unternehmen.

„Martin Wiesmann hat wie kein anderer das Design und das Gesicht der Wiesmann Sportwagen geprägt. Wir danken ihm für seine Leidenschaft und sein Engagement und wünschen ihm alles Gute“, so Dr. Rolf Haferkamp, Vorsitzender der Geschäftsführung.

Haferkamp ist promovierter Ingenieurwissenschaftler und Diplom-Ökonom. Nach verschiedenen Führungs- und Vorstandspositionen ist er seit April Vorsitzender der Geschäftsführung der Wiesmann GmbH und damit Kopf eines Teams von Spezialisten, das daran arbeitet, das Unternehmen Wiesmann weiter zu entwickeln, so die Mitteilung.

Bereits im Frühjahr hat sich Friedhelm Wiesmann, ebenfalls Mitgründer und langjähriger Geschäftsführer der Wiesmann GmbH, aus dem operativen Geschäft der Sportwagenmanufaktur zurückgezogen. Er leitet vom erst vor wenigen Wochen eröffneten Stützpunkt Wiesmann Alps in München aus mit einem kleinen Team die Märkte in den südeuropäischen Ländern.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1045703?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F967307%2F1164288%2F
Nachrichten-Ticker