So., 15.09.2019

Oldtimer-Stopp in Hausdülmen Seltene Gäste und alte Bekannte

Oldtimer-Stopp in Hausdülmen: Seltene Gäste und alte Bekannte

Hausdülmen. Die 14. ADAC-Kiepenkerl Klassik Rallye machte am Löwen Centrum in Hausdülmen Station - zur Freude der vielen Dülmener Oldtimer-Fans. Von Horst Legler


So., 15.09.2019

Sponsorenlauf und Sommerfest Ein Tag im Zeichen des einsA

Sponsorenlauf und Sommerfest: Ein Tag im Zeichen des einsA

Dülmen. Auf die Plätze, fertig, los! Am Samstagvormittag machten sich Radfahrer und Spaziergänger aus der Großgemeinde St. Viktor beim Sponsorengang für das intergenerative Zentrum einsA auf den Weg. Von Claudia Marcy


So., 15.09.2019

Nach Zusammenstoß mit einem Trecker Kradfahrer starb am Unfallort

Nach Zusammenstoß mit einem Trecker: Kradfahrer starb am Unfallort

Hausdülmen. Ein schwerer Unfall ereignete sich am frühen Samstagabend in Hausdülmen, bei dem ein Motorradfahrer starb.


So., 15.09.2019

Verletzt wurde niemand Wehr löschte brennende Matratze

Verletzt wurde niemand: Wehr löschte brennende Matratze

Buldern. Einsatz für die Feuerwehr in Buldern in der Nacht zu Sonntag: Gegen 2.30 Uhr rückten die Löschzüge aus Buldern, Dülmen-Mitte sowie der hauptamtlichen Wache zur Daruper Straße aus.


So., 15.09.2019

Zähneputzen als Unterrichtsfach Das ist das Foto der Woche

Zähneputzen als Unterrichtsfach: Das ist das Foto der Woche

Buldern. In der Gemeinschaft macht vieles mehr Spaß. Sogar das Zähneputzen, wie diese Grundschüler aus Buldern zeigen.


Sa., 14.09.2019

Rote Fraktionen und ein Schwarzbrot-Äquator Das sind die Zitate der Woche

Rote Fraktionen und ein Schwarzbrot-Äquator: Das sind die Zitate der Woche

Dülmen. Bei der Gruppen-Aufteilung wird‘s politisch, hinter der Lippe beginnt das Schwarzbrot-Land, und Merfeld ist perfekt für Beispiel-Fotos: Das sind die Zitate der Woche. Von Kristina Kerstan


Sa., 14.09.2019

Sommerfest, Oldtimer und Flugzeuge Das sind die Termine am Wochenende

Sommerfest, Oldtimer und Flugzeuge: Das sind die Termine am Wochenende

Dülmen. Fürs einsA startet heute ein großer Sponsorenlauf, in den Borkenbergen öffnen sich Hangartüren, und zahlreiche Oldtimer werden in Dülmen erwartet: Das sind die Termine am Wochenende. Von Kristina Kerstan


Fr., 13.09.2019

Bauamt bemängelt Antrag als zu unkonkret Erster Dämpfer für Dümo

Bauamt bemängelt Antrag als zu unkonkret: Erster Dämpfer für Dümo

Hiddingsel. Dümo muss nachsitzen: Der Reisemobilanbieter will in Hiddingsel erweitern. Doch beim entsprechenden Antrag hat das Bauamt so einiges zu bemängeln. Von Markus Michalak


Fr., 13.09.2019

Verbraucherzentrale gibt Tipps Klimaschutz beim Einkaufsbummel

Verbraucherzentrale gibt Tipps: Klimaschutz beim Einkaufsbummel

Dülmen. Tipps zum klimafreundlichen Einkaufen erhielten die Besucher des Wochenmarktes vom Team  der Verbraucherzentrale. Am kommenden Dienstag sind die Verbraucherberater erneut auf dem Markt vertreten. Von Markus Michalak


Fr., 13.09.2019

Verhandlung am 20. September Deponie-Streit geht vor Gericht

Verhandlung am 20. September:  Deponie-Streit geht vor Gericht

Dülmen. Fast zehn Jahre dauert bereits der Streit um eine Deponie in Rödder. Jetzt geht‘s vor Gericht: In Münster klagt die Remex gegen den Kreis Coesfeld. Von Kristina Kerstan


Fr., 13.09.2019

Ausstellung und Diskussionsrunde in der VHS Wie Dülmen den Kalten Krieg erlebte

Ausstellung und Diskussionsrunde in der VHS: Wie Dülmen den Kalten Krieg erlebte

Dülmen. Dülmen und der Kalte Krieg: Zu diesem Thema findet demnächst ein Podiumsgespräch in der VHS statt. Auch eine Ausstellung wird an dem Abend eröffnet - die an einem ganz besonderen Ort untergebracht ist.


Fr., 13.09.2019

Mit Auto zusammengestoßen Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Mit Auto zusammengestoßen: Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Dülmen. Schwer verletzt wurde ein Motorradfahrer am Donnerstag gegen 18.20 Uhr beim Zusammenstoß mit einem Auto zwischen Dülmen und Rorup.


Fr., 13.09.2019

Gesunde Zähne, gelebte Tradition Was ich am Freitag in Dülmen wissen muss

Gesunde Zähne, gelebte Tradition: Was ich am Freitag in Dülmen wissen muss

Der Dorfladen in Merfeld zieht ein positives Zwischenfazit, in Sachen Zahngesundheit sind Bulderns Mädchen und Jungen auf Zack und beim Lambertisingen kommen Alt und Jung zusammen.


Do., 12.09.2019

Dorfladen Merfeld zieht Bilanz Schwarze Null schon im ersten Jahr

Dorfladen Merfeld zieht Bilanz: Schwarze Null schon im ersten Jahr

Merfeld. Diese Bilanz kann sich sehen lassen: Viel früher als erwartet hat der Merfelder Dorfladen eine schwarze Null geschrieben, erfuhren jetzt die Gesellschafter. Und aus Sicht von Berater Wolfgang Gröll ist der Dorfladen auch gut für die Umwelt. Von Markus Michalak


Do., 12.09.2019

Kinder kommt runter - Lambertus ist munter Tanz um die Pyramide

Kinder kommt runter - Lambertus ist munter: Tanz  um die Pyramide

Dülmen. Gleich an zwei Stellen gibt es am Freitag, 13. September, das traditionelle Lambertussingen. In Buldern ist um 17 Uhr Treffen auf dem Spiekerplatz. Von dort erfolgt ein Umzug zum Pfarrgarten, wo die Lambertus-Pyramide aufgestellt ist. Auf dem Platz hinter der alten Overbergschule in Dülmen lädt der Nieströter Schützenverein am Freitag zum Lambertussingen ein. Beginn ist hier um 18.30 Uhr. Von Hans-Martin Stief


Do., 12.09.2019

18 Verstöße in drei Stunden Polizei kontrolliert Lkw

18 Verstöße in drei Stunden: Polizei kontrolliert Lkw

Merfeld. 43 Lkw haben Polizeibeamte am Donnerstag zwischen 9 und 12 Uhr im Rahmen der bundesweiten Verkehrssicherheitsaktion „sicher.mobil.leben - Brummis im blick“ im Gewerbegebiet Beisenbusch in Nottuln sowie auf der L600 bei Merfeld angehalten und kontrolliert. Von Hans-Martin Stief


Do., 12.09.2019

Besuch vom Arbeitskreis Zahngesundheit Tunnel bringt Zähne zum Leuchten

Besuch vom Arbeitskreis Zahngesundheit: Tunnel bringt Zähne zum Leuchten

Buldern. Der Arbeitskreis Zahngesundheit ist in dieser Woche mit dem großen Zahntunnel zu Gast in der St.-Ludgerus-Grundschule in Buldern. Von Barbara Wübbelt


Do., 12.09.2019

Was ich am Donnerstag in Dülmen wissen muss Wie Dülmens Mitte aussehen soll

Was ich am Donnerstag in Dülmen wissen muss: Wie Dülmens Mitte aussehen soll

Mi., 11.09.2019

Nach Dülmen geht’s über Karthaus Die L 551 wird zur Einbahnstraße

Nach Dülmen geht’s über Karthaus:  Die L 551 wird zur Einbahnstraße

Dülmen. Die Landstraße 551 zwischen Dülmen und Buldern wird ab Anfang kommender Woche zur Einbahnstraße. Ab Montag geht es hier nur noch in Richtung Buldern. Das müssen Autofahrer jetzt wissen. Von Kristina Kerstan


Mi., 11.09.2019

Zeugen gesucht Vermehrt Einbrüche in Gaststätten

Zeugen gesucht : Vermehrt Einbrüche in Gaststätten

Dülmen. Immer wieder kam es in letzter Zeit zu Einbrüchen in Gaststätten in Dülmen. Zuletzt in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch. Nun sucht die Polizei Zeugen. Von DZ


Mi., 11.09.2019

Spendenbox statt Fundgrube Ausrangiertes erhält zweite Chance

Spendenbox statt Fundgrube : Ausrangiertes erhält zweite Chance

Dülmen. Die ehemalige Fundgrube am Wertstoffhof wird durch eine Spendenbox ersetzt. Die Wirtschaftsbetriebe Kreis Coesfeld stellten das neue Modell jetzt vor.


Mi., 11.09.2019

Bürger diskutieren zwei Varianten Die Ideen für den neuen Marktplatz

Bürger diskutieren zwei Varianten: Die Ideen für den neuen Marktplatz

Dülmen. Den Marktplatz absenken oder nicht? Das war beim Bürgerforum am Dienstagabend die große Frage. Und tatsächlich gab es eine klare Tendenz bei den Teilnehmern. Von Kristina Kerstan


Mi., 11.09.2019

Von Biergärten und Brot-Experten Was ich am Mittwoch in Dülmen wissen muss

Von Biergärten und Brot-Experten: Was ich am Mittwoch in Dülmen wissen muss

Di., 10.09.2019

Keine Flaniermeile auf dem Stadtquartier Aus Dachgarten wird Biergarten

Keine Flaniermeile auf dem Stadtquartier : Aus Dachgarten wird Biergarten

Dülmen. Vielleicht ist es Dr. Andreas Martin von der Concepta-Projektentwicklung inzwischen ein bisschen peinlich, noch öffentlich über den geplanten Dachgarten auf dem Dülmener Stadtquartier zu sprechen. Nachdem er mehrfach ein Gespräch mit der Dülmener Zeitung hierzu angekündigt und doch nie geführt hat, reagiert er inzwischen gar nicht mehr auf Anfragen zu diesem Thema. Von Markus Michalak


Di., 10.09.2019

Projekt für junge Krebspatienten Campinghelden in den Borkenbergen

Projekt für junge Krebspatienten: Campinghelden in den Borkenbergen

Hausdülmen. Die Heldencamper kommen: Das Projekt bietet jungen Erwachsenen mit und nach einer Krebserkrankung eine Auszeit zum Abschalten. Und das ab sofort auf dem neu eröffneten Campingplatz Naturpott Borkenberge. Was sich genau dahinter verbirgt, lesen Sie hier.


Di., 10.09.2019

Ab sofort läuft die Anmeldung Mobile Saftpresse kommt nach Rorup

Ab sofort läuft die Anmeldung: Mobile Saftpresse kommt nach Rorup

Rorup. Apfelfreunde aufgepasst: Die mobile Saftpresse des NABU kommt nach Rorup. Jeder kann hier sein Obst abgeben und daraus leckeren Saft pressen lassen. Vor allem Schule und Kindergarten können sich auf den Besuch freuen.


Di., 10.09.2019

Ersatz-Haltestelle für Busse am Plusch Kein Durchkommen mehr am Lohwall

Ersatz-Haltestelle für Busse am Plusch: Kein Durchkommen mehr am Lohwall

Dülmen. Autofahrer und Fußgänger brauchen in den nächsten Monaten am Lohwall Geduld: Die Straße ist wegen einer Großbaustelle voll gesperrt. Was das bedeutet, und wie welche Geschäfte angefahren werden können, lesen Sie hier. Von Kristina Kerstan


Di., 10.09.2019

Polizei sucht nach drei Jugendlichen Nachbar vertreibt mutmaßliche Einbrecher

Polizei sucht nach drei Jugendlichen: Nachbar vertreibt mutmaßliche Einbrecher

Hiddingsel. Wie gut, dass es aufmerksame Nachbarn gibt. Denn in Hiddingsel hat ein solcher sehr wahrscheinlich jetzt einen Einbruch verhindert. Von Kristina Kerstan


Di., 10.09.2019

Von Wikingern, Viktorianern und Betrunkenen Was ich am Dienstag in Dülmen wissen muss

Von Wikingern, Viktorianern und Betrunkenen: Was ich am Dienstag in Dülmen wissen muss

Dülmen. Beim Mittelaltermarkt in Visbeck sind erstmals auch Wikinger dabei, die Kaufleutevereinigung Viktor fürchtet um den Bestand der getroffenen Regelungen zu verkaufsoffenen Sonntag und die Polizei zog gleich zwei Betrunkene aus dem Straßen-Verkehr. Von Hans-Martin Stief


Mo., 09.09.2019

Das ist neu beim Visbecker Mittelaltermarkt Auf Zeitreise zu Rittern und Wikingern

Das ist neu beim Visbecker Mittelaltermarkt: Auf Zeitreise zu Rittern und Wikingern

Dülmen. Hier kämpfen Ritter gegen Wikinger, unterhalten Gaukler und Zauberer die Besucher: So groß wie noch nie wird der diesjährige Mittelaltermarkt in Visbeck sein. Was dabei geplant ist, lesen Sie hier. Von Kristina Kerstan


Mo., 09.09.2019

So lief die Tauch-Aktion der DLRG Kein Schatz im Silbersee

So lief die Tauch-Aktion der DLRG: Kein Schatz im Silbersee

Hausdülmen. Aufräumen zum Ende der Badesaison: Im Silbersee II waren jetzt Taucher unterwegs und sammelten ein, was sich am Seegrund so alles abgelagert hatte. Dabei ging ihnen so einiges ins Netz, vom Schlüsselbund bis zum Einkaufswagen. Von Jürgen Wolter


Mo., 09.09.2019

Zeugen ertappen Zündler Papier in Brand gesteckt

Zeugen ertappen Zündler: Papier in Brand gesteckt

Dülmen. Die Polizei bittet weitere Zeugen einer Sachbeschädigung durch Feuer, sich zu melden. Ein Dülmener hatte am Sonntag (8. September) gegen 18.45 Uhr zwei junge Männer dabei beobachtet, wie sie am Alten Ostdamm in Dülmen neben einer Mülltonne Papier anzündeten. Der Dülmener sprach die beiden an, woraufhin diese davonliefen. Von Markus Michalak


Mo., 09.09.2019

Trunkenheitsfahrten Rausch am Steuer ausgeschlafen

Trunkenheitsfahrten: Rausch am Steuer ausgeschlafen

Dülmen. Einen Lüdinghauser (28) erwartet ein Strafverfahren wegen einer Trunkenheitsfahrt in Dülmen.  Der Wagen stand am Sonntagmorgen um 6.20 Uhr auf der K27. Gegen 2 Uhr bemerkte eine Polizeistreife am frühen Sonntagmorgen außerdem, dass ein 48-jähriger Dülmener mit dem Rad Schlangenlinien fuhr.  Von Markus Michalak


Mo., 09.09.2019

Volle Innenstadt und fröhliches Schulfest Was ich am Montag in Dülmen wissen muss

 Volle Innenstadt und fröhliches Schulfest: Was ich am Montag in Dülmen wissen muss

Dülmen. Das Wetter spielte mit bei zahlreichen Aktivitäten wie der Automeile, dem AvD-Schuljubiläum und dem 70. Geburtstag der Pfadfinderinnen von St. Georg. Von Hans-Martin Stief


So., 08.09.2019

Buntes Programm mit Automeile Kartoffelmarkt bleibt Magnet

Buntes Programm mit Automeile: Kartoffelmarkt bleibt Magnet

Dülmen. Automeile, verkaufsoffener Sonntag und Kartoffelmarkt - dazu ein Bühnenprogramm mit Harry Helmer und Jest CoverRock auf der Bühne am Stadtquartier - sorgten am Wochenende für ein volles Programm in der Innenstadt Von Hans-Martin Stief


Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige