Mi., 12.08.2020

Dülmener vor dem Landgericht Prozess gegen mutmaßlichen Marihuana-Händler

Dülmener vor dem Landgericht: Prozess gegen mutmaßlichen Marihuana-Händler

Dülmen. Mehr als zehn Kilo Marihuana soll ein Dülmener von den Niederlanden aus nach Deutschland gebracht haben  - wo er mit dem Verkauf knapp 78.000 Euro verdient haben soll. Wegen dieser Vorwürfe der Staatsanwaltschaft steht der Mann bald vor Gericht.


Mi., 12.08.2020

Regelunterricht hat begonnen In die Schule nur mit Maske

Regelunterricht hat begonnen: In die Schule nur mit Maske

Wild durcheinander laufende Kinder und Jugendliche, Raufereien und angeregte Auseinandersetzungen an jeder Ecke, ein einziges Tohuwabohu eben: Von alldem ist im Clemens-Brentano-Gymnasium (CBG) derzeit absolut nichts zu sehen. Die Schüler tragen sehr diszipliniert ihre Masken und warten beim Betreten des Schulgebäudes geduldig darauf, bis sie mit dem Desinfizieren der Hände an der Reihe sind. Von Markus Michalak


Mi., 12.08.2020

Unfallflucht am Mühlenweg Pkw beschädigt und davongeradelt

Unfallflucht am Mühlenweg: Pkw beschädigt und davongeradelt

Dülmen. Einen Fall von Unfallflucht auf zwei Rädern meldete die Polizei am Mittwochmorgen: Nachdem ein unbekannter Radfahrer gegen 0.30 Uhr am Mittwoch einen grauen Ford Focus am Mühlenweg beschädigt hat, ist er weitergefahren. Von DZ


Mi., 12.08.2020

Schulstart und Leseclub-Ende Was ich am Mittwoch wissen muss

Schulstart und Leseclub-Ende: Was ich am Mittwoch wissen muss

Dülmen. Schule hat begonnen - allerdings steht Corona noch überall auf dem Stundenplan. In 22 Dülmener Wahlbezirken kämpfen Kandidaten um die Gunst der Dülmener. Zu einem Lichtspaziergang lädt die Künstlerin Nikola Dicke in die Innenstadt ein. Und der Sommerleseclub geht zu Ende. Von Markus Michalak


Di., 11.08.2020

Grundschulen sind auf neues Schuljahr vorbereitet Corona auf dem Stundenplan

Grundschulen sind auf neues Schuljahr vorbereitet: Corona auf dem Stundenplan

Dülmen. „Da stecken viele Stunden Arbeit drin!“ Der Stoßseufzer von Claudia Buffarello, Leiterin der Ludgerus-Grundschule in Buldern, wird sicherlich von vielen ihrer Schulleiter-Kolleginnen der anderen Grundschulen aus Dülmen oder den Ortsteilen geteilt. Denn Mittwoch beginnt unter Coronabedingungen das neue Schuljahr. Von Claudia Marcy


Di., 11.08.2020

Corona-Zahlen Zwei Dülmener sind positiv

Corona-Zahlen: Zwei Dülmener sind positiv

Dülmen. Für die Stadt Dülmen registriert das Kreisgesundheitsamts aktuell zwei aktive Corona-Fälle. Von Kristina Kerstan


Di., 11.08.2020

Dülmen verleiht Flügel Märchenhafter Lichtspaziergang in der Innenstadt

Dülmen verleiht Flügel: Märchenhafter Lichtspaziergang in der Innenstadt

Dülmen. Sich einfach in einen Vogel verwandeln und losfliegen – ist das ein Traum, den gerade viele Menschen haben? Auf den Flügel der Fantasie kann man aber jederzeit reisen. In der Dülmener Innenstadt ist das freitags und samstags am 14./15. und 21./22. August, jeweils von 21.30 bis 24 Uhr, sogar real mit Licht und Klang möglich. Von Markus Michalak


Di., 11.08.2020

Logbücher bis zum 15. August abgeben Sommerleseclub geht zu Ende

Logbücher bis zum 15. August abgeben: Sommerleseclub geht zu Ende

Dülmen. Der Sommerleseclub 2020 geht zu Ende. Und das bedeutet: Am nächsten Samstag ist Einsendeschluss für die Logbücher. Hier gibt es alle Infos. Von Kristina Kerstan


Di., 11.08.2020

Baumschul-Besuch und Sperrmüll-Start Was ich am Dienstag in Dülmen wissen muss

Baumschul-Besuch und Sperrmüll-Start: Was ich am Dienstag in Dülmen wissen muss

Mo., 10.08.2020

Zupacken in der Baumschule Rüskamp Wo die Bäume erzogen werden

Zupacken in der Baumschule Rüskamp: Wo die Bäume erzogen werden

Dülmen. Ein Schulbesuch der besonderen Art stand für Emely Osterkamp und ihre Freundin Kristina Montagvormittag an. Die beiden Schülerinnen waren nämlich zu Gast in der Baumschule Rüskamp, wo sie nicht nur zuhören mussten, sondern auch mit anpacken durften. Von Claudia Marcy


Mo., 10.08.2020

Auftakt in die etwas andere Spielzeit Kultursaison: Vorverkauf beginnt am 17. August

Auftakt in die etwas andere Spielzeit: Kultursaison: Vorverkauf beginnt am 17. August

Dülmen. Diesen Termin sollten sich Kulturfreunde vormerken: Am 17. August startet der Vorverkauf für die neue Kultursaison. Die steht aufgrund der Corona-Pandemie unter besonderen Vorzeichen.


Mo., 10.08.2020

Polizei stoppt alkoholisierten Jugendlichen Betrunkener 15-Jähriger stürzt mit dem Rad

Polizei stoppt alkoholisierten Jugendlichen: Betrunkener 15-Jähriger stürzt mit dem Rad

Dülmen. Viel zu betrunken zum Radfahren war ein 15 Jahre alter Dülmener, den die Polizei in der Nacht zu Sonntag stoppte. Die Alkoholfahrt wird für den Jugendlichen einige Konsequenzen haben. Von Kristina Kerstan


Mo., 10.08.2020

Alles Wichtige zum Bürgerentscheid am 13. September Wird der Königsplatz ab 2021 gesperrt?

Alles Wichtige zum Bürgerentscheid am 13. September: Wird der Königsplatz ab 2021 gesperrt?

Dülmen. Bürgermeister und Stadtrat, Landrat und Kreistag - darüber entscheiden die Dülmener am 13. September. Aber die rund 39.000 Wahlberechtigten haben diesmal noch eine fünfte Stimme - und zwar beim Ratsbürgerentscheid. Hier sind die wichtigsten Fragen und Antworten. Von Kristina Kerstan


Mo., 10.08.2020

Ratsbürgerentscheid und Oldtimer-Flieger Was ich am Montag in Dülmen wissen muss

Ratsbürgerentscheid und Oldtimer-Flieger: Was ich am Montag in Dülmen wissen muss

Dülmen. 39.000 Wahlberechtigte entscheiden über die Zukunft des Königsplatzes, in den Borkenbergen heben Oldtimer ab, und hinter den Fußballern liegt ein heißes Testspiel-Wochenende. Von Kristina Kerstan


So., 09.08.2020

Oldtimer-Segelflugzeuge zu Gast in den Borkenbergen Wo die Olympia-Meise aufsteigt

Oldtimer-Segelflugzeuge zu Gast in den  Borkenbergen: Wo die Olympia-Meise aufsteigt

Hausdülmen. Segelflugzeuge aus der Zeit der Holz- und Gemischtbauweise zu bewahren und zu pflegen - das ist das Ziel des Vintage Glider Clubs. Mehrere Mitglieder trafen sich jetzt am Flugplatz Borkenberge. Von Kristina Kerstan


So., 09.08.2020

Das sind die neusten Bilder der DZ-Leser Die Natur, der große Eroberer

Das sind die neusten Bilder der DZ-Leser: Die Natur, der große Eroberer

Dülmen. In Visbeck erobert die Natur ihr Terrain zurück, eine Ringelnatter macht Pause, und ein Pferd trägt jetzt auch Maske: Das sind die neusten Bilder der DZ-Leser. Von Kristina Kerstan


So., 09.08.2020

Der müde Muffin Das ist das Foto der Woche

Der müde Muffin: Das ist das Foto der Woche

Dülmen. Das bislang heißeste Wochenende des Jahres gibt es aktuell in Dülmen, mit Temperaturen weit jenseits der 30 Grad. Da darf man sich eine Pause gönnen - wie es Muffin auf dem aktuellen Bild der Woche tut. Von Kristina Kerstan


Sa., 08.08.2020

Von Vorfreude und Getränke-Packern Das sind die Zitate der Woche

Von Vorfreude und Getränke-Packern: Das sind die Zitate der Woche

Dülmen. Trotz Corona freut sich eine Schulleiterin auf den Unterrichtsstart, der Silbersee kann auch Klassik, und Hausdülmen schmeckt nicht jedem: Das sind die Zitate der Woche. Von Kristina Kerstan


Sa., 08.08.2020

Fotoaktion zum heutigen Weltkatzentag Das sind die Katzen-Lieblinge der Dülmener

Fotoaktion zum heutigen Weltkatzentag: Das sind die Katzen-Lieblinge der Dülmener

Dülmen. Die Dülmener lieben ihre Katzen - das zeigt die Resonanz auf die DZ-Fotoaktion zum Weltkatzentag. Hier geht es zu den eingereichten Bildern. Von Kristina Kerstan


Sa., 08.08.2020

Von Katzen, Kitas und Kartoffeln Was ich am Wochenende in Dülmen wissen muss

Von Katzen, Kitas und Kartoffeln: Was ich am Wochenende in Dülmen wissen muss

Fr., 07.08.2020

Es fehlen Kita-Plätze Ein Neubau und zwei Übergangslösungen

Es fehlen Kita-Plätze: Ein Neubau und zwei Übergangslösungen

Dülmen. In Dülmen fehlen Kita-Plätze. Deshalb beschäftigt sich der Jugendhilfeausschuss am nächsten Donnerstag, 17.15 Uhr im Rathaus, gleich dreimal mit der Frage, wo neue Kita-Plätze eingerichtet werden. Von Claudia Marcy


Fr., 07.08.2020

Stadt stellt weitere 5000 Euro bereit Die Gutschein-Aktion geht weiter

Stadt stellt weitere 5000 Euro bereit: Die Gutschein-Aktion geht weiter

Dülmen. Die beliebte Gutschein-Aktion "20 plus" geht in die Verlängerung: Die Stadt stockt das Budget um 5000 Euro auf. Ab Samstag gibt es damit wieder die Gutscheine bei Dülmen Marketing. Von Kristina Kerstan


Fr., 07.08.2020

Landrat dankt für rücksichtsvolles Verhalten Kein neuer Coronafall

Landrat dankt für rücksichtsvolles Verhalten: Kein neuer Coronafall

Dülmen/Kreis Coesfeld. Kein neuer Coronafall in Dülmen, kein neuer Coronafall im Kreis Coesfeld. Der Landrat dankt den Bürgern für ihr rücksichtsvolles Verhalten.


Fr., 07.08.2020

Alte Flugzeuge zu bewundern Oldtimer-Segler in den Borkenbergen

Alte Flugzeuge zu bewundern: Oldtimer-Segler in den Borkenbergen

Hausdülmen. Wer sich für Oldtimer-Flugzeuge interessiert, der sollte heute oder spätestens morgen zum Flugplatz Borkenberge kommen. Hier sind bis zu 15 alte Segelflieger zu sehen - darunter ein ganz besonderes Exemplar. Von Kristina Kerstan


Fr., 07.08.2020

Fahrradmeile und Brotbäcker Was ich am Freitag in Dülmen wissen muss

Beim Preußencamp kam der Fußballnachwuchs ganz schön ins Schwitzen.

Dülmen. Die Halterner Straße wird mit AT Cycles endgültig zu Dülmens Fahrradmeile, Schüler müssen die Corona-Lücke beim Büffeln schließen und in Buldern schwitzt der Fußball-Nachwuchs und wird Brot für Uganda gebacken. Von Jürgen Primus


Do., 06.08.2020

Fahrradmeile wächst weiter Jedes Rad auf Maß geschneidert

Fahrradmeile wächst weiter: Jedes Rad auf Maß geschneidert

Dülmen. Warum braucht Dülmen neben Zweirad Strätker in Buldern, Seidel, Busch und Heger an der Halterner Straße sowie Arends E-Bikes im Dernekamp eigentlich noch einen weiteren Fahrradhändler? Die Frage hatten sich die etablierten Anbieter im Vorfeld durchaus gestellt, und sie wurde auch in der Politik kontrovers diskutiert. Von Markus Michalak


Do., 06.08.2020

Kolpingsfamilie Buldern sammelt für Uganda Backtag im kleinen Spieker

Kolpingsfamilie Buldern sammelt für Uganda : Backtag im kleinen Spieker

Buldern. Zwei Gründe gab es, weshalb in diesem Jahr zum ersten Mal der Backtag im Spieker mitten im Sommer stattfand: Ein wenig Normalität für Daheimgebliebene Bulderaner und Nothilfe für eine Naturkatastrophe in Uganda. Von Beena Shaikh


Do., 06.08.2020

Talkrunde im Live-Stream Bürgermeisterkandidaten beantworten Fragen online

Talkrunde im Live-Stream : Bürgermeisterkandidaten beantworten Fragen online

Dülmen. Durch die Corona-Pandemie sind Wahlveranstaltungen vor großem Publikum nicht möglich. Die IDU befragt die drei Bürgermeisterkandidaten nun in einem Live-Stream. Von Markus Michalak


Do., 06.08.2020

Neue Wege gehen Was ich am Donnerstag in Dülmen wissen muss

Neue Wege gehen: Was ich am Donnerstag in Dülmen wissen muss

Dülmen. Circus Fantastico gastiert vor Senioren, beim Kultursommer wurde Neues ausprobiert und die CDU möchte den lokalen Handel weiter unterstützen. Von Claudia Marcy


Mi., 05.08.2020

Zirkusfamilie kämpft ums Überleben "Wir spielen auch für 50 Euro"

Zirkusfamilie kämpft ums Überleben: "Wir spielen auch für 50 Euro"

Dülmen. „Wir sind ja sonst jede Woche woanders. Jetzt hängen wir seit März in Hausdülmen fest“, erklärt die Artistin Scarlett Kaselowsky von der Zirkusfamilie Fantastico. In der Corona-Pandemie ist dem fahrenden Volk bis auf Weiteres die Weiterreise verboten, an große Zirkusabende im Zelt ist gar nicht zu denken. Und trotzdem stecken die Zirkusleute nicht auf. Von Markus Michalak


Mi., 05.08.2020

Jazz, Poetry Slam und Song Slam Neue Formate kamen beim Publikum an

Jazz, Poetry Slam und Song Slam : Neue Formate kamen beim Publikum an

Dülmen. Kultur geht baden?! hieß es im Sommer mit einem Programm, das Bewährtes und Neues bot. Die guten Erfahrungen motivieren das städtische Kulturteam, auch mal andere Formate auszuprobieren. Von Claudia Marcy


Mi., 05.08.2020

Dülmener tragisch verunglückt Tod auf der K28

Dülmener tragisch verunglückt : Tod auf der K28

Dülmen.  Tödliche Verletzungen zog sich ein 48-jähriger Dülmener bei einem Verkehrsunfall auf der K28 in den Morgenstunden des Mittwoch zu. Von Markus Michalak


Mi., 05.08.2020

Vorbereitung auf den Schulstart, Pokalauslosung und Ernte Was ich am Mittwoch in Dülmen wissen muss

Arbeitsreiche Wochen liegen hinter der Familie Schenk, die die Ernte eingebracht hat.

Dülmen. Wie sich Lehrer und Rektoren in der letzten Ferienwoche auf den Schulstart nach der Sommerpause unter angepassten Coronabedingungen vorbereiten, die Pokalauslosung für die Fußballer im Kreisgebiet und die Ernte der Familie Schenk. Von Jürgen Primus


Di., 04.08.2020

Weiterführende Schulen bereiten sich auf Schulstart vor Zurück zum Alltag - aber nur mit Maske

Weiterführende Schulen bereiten sich auf Schulstart vor: Zurück zum Alltag - aber nur mit Maske

Dülmen. An Dülmens Schulen rauchen die Köpfe. Denn für Schulleitungen und die Lehrer haben mit der Ankündigung von NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer von Montag die Vorbereitungen begonnen. Von Claudia Marcy


Di., 04.08.2020

Polizei warnt vor Alkohol auf dem E-Scooter Betrunken gegen Ampel gefahren

Polizei warnt vor Alkohol auf dem E-Scooter: Betrunken gegen Ampel gefahren

Dülmen. Eine Spritztour auf einem E-Scooter hat für manchen einen Reiz. Der Spaßfaktor verfliegt hingegen, wenn daraus eine Spiritustour wird. Berauscht auf einem elektrischen Roller durch die Gegend zu flitzen, ist keine gute Idee. Von DZ


Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige