Do., 13.12.2018

Nur CDU und SPD stimmen zu Überschuss statt Defizit

Nur CDU und SPD stimmen zu: Überschuss statt Defizit

Do., 13.12.2018

Rat stellt sich geschlossen hinter Millionenprojekt Freie Fahrt für neuen Bahnhof

Rat stellt sich geschlossen hinter Millionenprojekt: Freie Fahrt für neuen Bahnhof

Dülmen. Größer hätte die Rückendeckung für einen neuen Bahnhof nicht ausfallen können: Alle fünf Fraktionen im Dülmener Stadtrat stimmten am Donnerstagabend geschlossen für das Großprojekt. Und nach den ausführlichen Debatten in der Sondersitzung vergangene Woche fiel der Tagesordnung diesmal kurz und knapp aus. Von Kristina Kerstan


Do., 13.12.2018

Todesursache wird noch ermittelt Leiche des vermissten 83-Jährigen gefunden

Todesursache wird noch ermittelt: Leiche des vermissten 83-Jährigen gefunden

Dülmen. Traurige Gewissheit im Fall des vermissten 83-jährigen Seniors. Die Leiche des Mannes aus dem Kreis Coesfeld ist am Donnerstagmittag gefunden worden. Von Patrick Hülsheger


Mi., 12.12.2018

Vorweihnachtszeit ist Hochsaison Fleißige Helfer des Christkinds

Vorweihnachtszeit ist Hochsaison: Fleißige Helfer des Christkinds

Dülmen. Nie stellten die Zusteller der DHL so viele Pakete zu, wie in diesem Jahr. Von Markus Michalak


Mi., 12.12.2018

Auf dem Hof Pankoke herrscht derzeit Hochbetrieb Unter Weihnachtsbäumen

Auf dem Hof Pankoke herrscht derzeit Hochbetrieb: Unter Weihnachtsbäumen

Dülmen. Kann ein gekaufter Weihnachtsbaum eigentlich umgetauscht werden? Thomas Pankoke lacht. Auf dem Hof Pankoke bei Rorup dreht sich in der Vorweihnachtszeit alles um Nordmanntannen und Co. Die ganze Verwandtschaft packt mit an. Zwei Wochen vor dem ersten Advent ging der Verkauf los. Von Kristina Kerstan


Mi., 12.12.2018

Jugendliche schulen Senioren am PC Schüler als Lehrer

Jugendliche schulen Senioren am PC: Schüler als Lehrer

Dülmen. In der Sprachenwerkstatt des Annette-Gymnasiums werden die Tasten der Tastatur gedrückt und die Computermäuse geklickt, an diesem Tag zum letzten Mal für dieses Jahr. Seit Anfang November lief der Kurs „Jugend schult Senioren am PC“, nun endet das Projekt nach fünf Kurseinheiten. Von Tatjana Thüner


Di., 11.12.2018

Stabwechsel bei der SPD Simon Peletz kandidiert als Nachfolger von Heiner Kiekebusch

Stabwechsel bei der SPD: Simon Peletz kandidiert als Nachfolger von Heiner Kiekebusch

Dülmen. Der SPD-Ortsverein will sich vor der Kommunalwahl 2020 neu aufstellen. So werden der Vorsitzende Heiner Kiekebusch inklusive seiner beiden Stellvertreter, Tina Amlinger und Andreas Bier, auf der Mitgliederversammlung am 25. Januar nicht mehr für den Vorsitz kandidieren. Stattdessen will der 20-jährige Simon Peletz die Dülmener SPD auf den Kommunalwahlkampf vorbereiten. Von Markus Michalak


Di., 11.12.2018

83-Jähriger ist weiterhin verschwunden Polizei stellt Vermissten-Suche vorerst ein

Die Polizei hatte auch mit einem Hubschrauber und Wärmebildkameras nach dem Vermissten gesucht.

Buldern. Die Suche nach einem 83-jährigen Mann aus dem Kreis Coesfeld, der seit dem späten Samstagabend vermisst wird, ist am Dienstagabend eingestellt worden - ohne Erfolg. Von Jürgen Primus


Di., 11.12.2018

Laumann-Verlag bringt kindgerechte Erzählung von Farina Nagel heraus Männchen mit schrägen Freunden

Laumann-Verlag bringt kindgerechte Erzählung von Farina Nagel heraus: Männchen mit schrägen Freunden

Dülmen. Mit 19 Jahren hat die Dülmenerin Farina Nagel jetzt ihr erstes Buch herausgebracht. Entstanden ist „Das kleine Männchen auf der Suche nach sich selbst“ dabei aus einem Schulprojekt. Und schon damals hatte die junge Dülmenerin die Idee, ein Buch zu schreiben. Von Hans-Martin Stief


Mo., 10.12.2018

Am Montag endete die Nachfragebündelung für Dülmen Ost Glasfaser ist kein Verkaufsschlager

Andrea Nehling (l.) und Barbara Jost erklären Kunden gerne die Vorteile der modernen Glasfasertechnik.

Dülmen. Andrea Nehling und Barbara Jost erklären Kunden gerne die Vorteile der modernen Glasfasertechnik. Der Deutschen Glasfaser ist es noch in keinem Stadtteil gelungen, die 40 Prozent der Verträge zu bekommen, die sie braucht, um loszulegen Von Markus Michalak


Mo., 10.12.2018

Weihnachtskonzert des MGV Germania Buldern Kleiner Trommelmann verzückt

Weihnachtskonzert des MGV Germania Buldern: Kleiner Trommelmann verzückt

Buldern. Der MGV Germania Buldern kam dem Wunsch der Zuhörer nach und präsentierte ein komplettes Konzert lang weihnachtliche Melodien. Der heimliche Star des Abends war Julian Zahlten. Der junge Trommler erhielt für seinen souveränen Auftritt beim „The little Drummerboy“ den größten Applaus. Von Patrick Hülsheger


Mo., 10.12.2018

Polizei bittet um Mithilfe 83-Jähriger aus Buldern wird gesucht

Polizei bittet um Mithilfe: 83-Jähriger aus Buldern wird gesucht

Buldern. Die Suche nach dem vermissten Bulderner geht weiter. Die Polizei hat Sonntagnacht eine offizielle Vermisstenmeldung veröffentlicht. Zuvor hatte sie mit Hubschraubern und Hunden nach dem 83-Jährigen gesucht. Von Claudia Marcy


So., 09.12.2018

Händler und Kunden zufrieden Ein Sonntag zum Bummeln

Händler und Kunden zufrieden: Ein Sonntag zum Bummeln

Dülmen. Über den Weihnachtsmarkt bummeln, eine heiße Waffel essen, an der Eisbahn ein wenig den Läufern zuschauen und ganz entspannt durch die Geschäfte gehen, um nach hübschen Geschenken Ausschau zu halten Viele Besucher verbanden beim verkaufsoffenen Sonntag das Angenehme mit dem Nützlichen. Von Claudia Marcy


So., 09.12.2018

Weihnachtsgeschichte einmal anders Geizhals Scrooge in der Visbecker Kapelle

Weihnachtsgeschichte einmal anders: Geizhals Scrooge in der Visbecker Kapelle

Dülmen. Seitdem der Schauspieler, Kabarettist, Autor, Moderator und Sprecher Christoph Tiemann das Café Kleine Auszeit an der Bischof-Kaiser-Straße entdeckt und getestet hat kommt er immer mal wieder zu Vorlesungen hierher zurück.Am Freitag- und Samstagabend stand „Die Weihnachtsgeschichte“ von Charles Dickens auf dem Programm. Von Horst Legler


Fr., 07.12.2018

Markus Brambrink zum Bundesparteitag „Die CDU ist teamfähig“

Markus Brambrink zum Bundesparteitag: „Die CDU ist teamfähig“

Dülmen. Markus Brambrink, Chef der Dülmener CDU, ist mit seiner frisch gekürten Kollegin auf Bundesebene, Annegret Kramp-Karrenbauer sehr einverstanden. „Ich finde, dass nicht erst dieser Parteitag gezeigt hat: Die CDU ist teamfähig“, erklärt er gegenüber der DZ. Von Markus Michalak


Fr., 07.12.2018

Anni Gosepath gewinnt DZ-Weihnachtsrätsel Glück kam mit 29 Nikoläusen

Anni Gosepath gewinnt DZ-Weihnachtsrätsel: Glück kam mit 29 Nikoläusen

Dülmen.  „Ich bin ganz aus dem Häuschen“, gestand Anni Gosepath, und wer ihr strahlendes Lächeln sah, der glaubte ihr das aufs Wort. Denn die langjährige DZ-Leserin hat den ersten Preis beim  DZ-Weihnachtsrätsel 2018 gewonnen. Von Claudia Marcy


Fr., 07.12.2018

16. Winterzauber der Werkstätten Karthaus Lichterglanz und Leckereien

16. Winterzauber der Werkstätten Karthaus: Lichterglanz und Leckereien

Dülmen. Zum 16. Mal laden die Werkstätten Karthaus in diesem Jahr zum Winterzauber ein. Zum Auftakt spielte Petrus mit und sorgte für trockenes Wetter. Von Horst Legler


Do., 06.12.2018

Schulpolitiker wollen mehr, als Fachbereich leisten kann Großprojekte binden Kräfte

Schulpolitiker wollen mehr, als Fachbereich leisten kann: Großprojekte binden Kräfte

Dülmen. Im Schulausschuss machte die Verwaltung deutlich, dass bei den derzeit vielen anstehenden Großprojekten die Planungen für den Neubau der Paul-Gerhardt-Schule nach hinten verschoben werden müssten. Die Leistungsfähigkeit der zuständigen Fachabteilung sei durch die laufenden Projekte erschöpft. Von Claudia Marcy


Do., 06.12.2018

Lichter für den Frieden: Dülmener setzen ein Zeichen für Toleranz

Lichter für den Frieden: : Dülmener setzen ein Zeichen für Toleranz

Dülmen. Mit einer Lichterkette setzten am Donnerstagabend Kinder und Erwachsene an der Eisbahn ein Zeichen für Frieden und Toleranz. Die Idee hatte die Klasse 4a der Paul-Gerhadt-Schule. Großes Lob dafür gab es von der Bürgermeisterin. Von Kristina Kerstan


Do., 06.12.2018

Weihnachtsmarkt der Privaten Gymnasien Ein Lichtermeer am Schloss

Weihnachtsmarkt der Privaten Gymnasien: Ein Lichtermeer am Schloss

Buldern. Der erste Mittwoch im Dezember, das ist traditionell der Termin für den Weihnachtsmarkt der Privaten Gymnasien Schloss Buldern. Die einzigartige historische Kulisse bietet auch diesmal einen außergewöhnlichen Rahmen für die zahlreichen Hütten und Stände. Von Barbara Wübbelt


Mi., 05.12.2018

Gleich drei Ausschüsse debattieren gemeinsam Großer Bahnhof für den Bahnhof

Gleich drei Ausschüsse debattieren gemeinsam: Großer Bahnhof für den Bahnhof

Dülmen. Gleich drei Ausschüsse haben gemeinsam über das Großprojekt Bahnhof-Umbau beraten. Vorgestellt wurde dabei auch eine neue Kostenschätzung, wonach die Gesamtkosten angestiegen sind. Von Kristina Kerstan


Mi., 05.12.2018

Wegen Lieferproblemen: Tanken ist möglich, aber nicht billig „Nur der Preis spielt verrückt“

In Dülmen sind bislang sämtliche Spritsorten jederzeit an den Tankstellen verfügbar gewesen.

Dülmen. Auch wenn sich Dülmener Autofahrer über die hohen Preise an den Tankstellen ärgern, über fehlenden Kraftstoff müssen sie sich nicht beklagen. Lieferengpässe wie am Niederrhein gibt es in Dülmen nicht. Die Preise sinken momentan ganz leicht, sagt der ADAC, einen großen Preisrutsch sieht er aber nicht. Von Claudia Marcy


Mi., 05.12.2018

Verlängerung am Königsplatz Fußgängerzone bleibt bis Sommer

Verlängerung am Königsplatz: Fußgängerzone bleibt bis Sommer

Dülmen. Die Fußgängerzone geht in die Verlängerung: nicht nur bis zum Ende des Dülmener Winters, sondern bis in den Sommer hinein wird der Königsplatz für den Autoverkehr gesperrt sein. Von Kristina Kerstan


Di., 04.12.2018

Immer mehr Beschwerden Stadt kämpft gegen den Müllberg

Immer mehr Beschwerden: Stadt kämpft gegen den Müllberg

Dülmen. Jedes Mal, wenn Dorothee Timpe durch Dülmen spaziert, muss sie sich ärgern. Hoffnungslos überfüllte Mülleimer, fehlende Hundekot-Beutel, Abfall auf Straßen und Wegen. Seit Oktober hat sie sich deshalb mehrfach an die Stadt gewandt. Von Markus Michalak


Di., 04.12.2018

Täter flüchtet Dülmenerin vertreibt Trickdieb

Täter flüchtet: Dülmenerin vertreibt Trickdieb

Dülmen. Mit dem altbekannten Wechselgeldtrick hat ein Unbekannter am Dienstag um 9.30 Uhr in Dülmen versucht, einer 65-jährigen Dülmenerin Geld zu stehlen. Die Frau befand sich im Treppenhaus eines Ärztehauses an der Vollenstraße, als der Unbekannte sie ansprach und um Wechselgeld für einen Parkscheinautomaten bat.


Di., 04.12.2018

Christoph Saatjohann über die Arbeit im Jugendamtselternbeirat Online-Umfrage im neuen Jahr

Christoph Saatjohann über die Arbeit im Jugendamtselternbeirat: Online-Umfrage im neuen Jahr

Dülmen. Zum zweiten Mal ist Christoph Saatjohann zum Vorsitzenden des Dülmener Jugendamtselternbeirates gewählt worden. Das Gremium setzt sich zusammen aus Müttern und Vätern aus den Elternbeiräten aller Kindertageseinrichtungen und vertritt die Interessen der Kita-Kinder und ihrer Eltern gegenüber Verwaltung und Politik. Mit dem frisch gewählten Vorsitzenden sprach DZ-Redakteurin Claudia Marcy. Von Claudia Marcy


Mo., 03.12.2018

Neues Bürgerportal kommt 2019 Dülmens Rathaus wird digital

Neues Bürgerportal kommt 2019: Dülmens Rathaus wird digital

Dülmen. Schritt für Schritt will sich die Dülmener Stadtverwaltung ins digitale Zeitalter vorarbeiten. Von Markus Michalak


Mo., 03.12.2018

Hüttenweg und Linnertstraße Grünes Licht für Gewerbepläne

Hüttenweg und Linnertstraße: Grünes Licht für Gewerbepläne

Dülmen. Einstimmig sprachen sich die Mitglieder des Wirtschaftsförderungsausschusses für Änderung der Flächennutzungspläne am Hüttenweg und an der Linnertstraße aus. Von Hans-Martin Stief


Mo., 03.12.2018

Adventskonzert in der Christuskirche Einstimmung auf den Winter

Adventskonzert in der Christuskirche: Einstimmung auf den Winter

Dülmen. Dass der MGV Loreley mit den Goldkehlchen im Herbst ein Konzert in der Christuskirche veranstaltet, ist schon Tradition. „In diesem Jahr haben wir den Termin auf den Beginn der Adventszeit verlegt“, sagt Manfred Jostes, der Vorsitzende des MGV. „Deshalb haben wir Winter- und Weihnachtslieder in das Programm mit aufgenommen.“ Von Horst Legler


So., 02.12.2018

Gemütliche Märkte in den Ortsteilen Adventsbummel trotz nassem Wetter

Gemütliche Märkte in den Ortsteilen: Adventsbummel trotz nassem Wetter

Dülmen. Weihnachtsmarkt-Freunde waren am ersten Adventswochenende in Dülmen genau richtig. In Rorup, Buldern und Hiddingsel fanden die gemütlichen Ortsteil-Weihnachtsmärkte. Von Kristina Kerstan


So., 02.12.2018

Bischof weiht Kapelle im Anna-Katharinenstift Emmerick-Reliquie für den Altar

Bischof weiht Kapelle im Anna-Katharinenstift: Emmerick-Reliquie für den Altar

Dülmen. Bischof Dr. Felix Genn hat am Sonntag die umgebaute Kapelle des Anna-Katharinenstiftes eingeweiht. Vor rund 230 geladenen Gästen salbte er den Altar unter anderem mit Chrisamöl. Zudem setzte der Bischof eine Reliquie der seligen Anna Katharina Emmerick, der Patronin des Stiftes, in den neuen Altar ein. Von Stefan Bücker


So., 02.12.2018

Gewerbetreibende auf dem Eis Lehmkuhl verteidigt den Titel

Gewerbetreibende auf dem Eis: Lehmkuhl verteidigt den Titel

Dülmen. Aufs Eis wagten sich am Freitagabend Dülmens Gewerbetreibende. Und auch wenn das Wetter nicht ganz mitspielte, so war die Stimmung gut. Am Ende gewann die Lehmkuhl-Mannschaft. Von Kristina Kerstan


Fr., 30.11.2018

Viele Weggefährten kamen ins Cinema Dülmen Abschied von der Ära Leushacke

Viele Weggefährten kamen ins Cinema Dülmen: Abschied von der Ära Leushacke

Dülmen. Ein Hauch von Wehmut wehte im Cinema Dülmen durch alle Abschiedsreden. Von Markus Michalak


Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige