Aktuelle Leserreisen

Auch in Zukunft bieten wir Ihnen wieder schöne Leserreisen an. Weitere Informationen finden Sie in den Anzeigen.
BITTE BEACHTEN: Abonnenten genießen einen Vorteilspreis! mehr...


Do., 11.10.2018

Leserreise Nachlese: Acht erlebnisreiche Tage auf der Mittelmeer-Insel

Acht erlebnisreiche Tage verbrachten die DZ-Leser auf Sardinien. Gleich mehrere Ausflüge standen auf dem Programm, Ausgangspunkt war das Grand Hotel Smeraldo Beach im Nordosten der Insel.

Eine Woche Sonne, bis zu 28 Grad, dazu ein Mittelmeer, das zum Baden einlud, und ein schöner Sandstrand direkt am Hotel: Zurück in den Sommer ging es für die 21 Teilnehmer der DZ-Leserreise nach Sardinien. Von Redaktion


Do., 02.08.2018

Leserreise Nachlese: Mit dem Rad über liebliche Hügel

In Erfurt bewunderten die 30 Teilnehmer der DZ-Leserreise den eindrucksvollen Dom, den wichtigsten und ältesten Kirchenbau der Landeshauptstadt, sowie die Severikirche, die sich in unmittelbarer Nachbarschaft auf dem Domberg befindet.

30 Radfahrer aus Dülmen, eine rund 200 Kilometer lange Strecke - und kein einziger Platten. Nicht ein Defekt stoppte die DZ-Leser, die jetzt mir ihren Rädern für sechs Tage in Thüringen unterwegs waren. Von Redaktion


Do., 02.08.2018

Leserreise Nachlese: Die Schönheit Norwegens entdeckt

Oberhalb des Geirangerfjordes genossen die Münsterländer den atemberaubenden Ausblick

Eine Gruppe aus Dülmen und Borken machte sich bei der jüngsten Leserreise der DZ auf nach Norwegen. Mit dem Doppeldeckerbus ging es atemberaubende Bergstraßen hinauf und durch bis zu 20 Kilometer lange Tunnel - einer davon sogar mit unterirdischem Kreisverkehr. Von Kristina Kerstan


Do., 02.08.2018

Leserreise Nachlese: Flandern und seine Perlen

Leserreise: Nachlese: Flandern und seine Perlen

Mittelalterliche Kunststädte, abwechslungsreiche Landschaften sowie gut ausgebaute Radwege entlang der Flüsse Schelde und Leie erlebten die 30 Teilnehmer bei der DZ-Leserreise nach Flandern, dem nördlichen Teil Belgiens. Von Marc Bednara


Do., 02.08.2018

Leserreise Nachlese: Altstadt-Bummel mit Fußball-Flair kombiniert

Leserreise: Nachlese: Altstadt-Bummel mit Fußball-Flair kombiniert

Rund 120 Kilometer in acht Tagen – mehr ließ Petrus nicht zu. Damit ist aber bereits das benannt, was bei der diesjährigen Radtour der Borkener und der Dülmener Zeitung nur suboptimal war, das Wetter. Von Hellmuth Bednara


Do., 02.08.2018

Leserreise Nachlese: Vorbei an Burgen, Schlössern, Seen und Auen

Leserreise: Nachlese: Vorbei an Burgen, Schlössern, Seen und Auen

Sechs Tage lang wanderten 30 DZ-Leser mit dem Rad entlang der Donau im österreichischen Salzkammergut. Unbelastet von Gepäck konnten sich die Dülmener auf die romantischen Radwege konzentrieren, die mit kulturellen und landschaftlichen Schmankerln aufwarteten. Von Hellmuth Bednara


Do., 02.08.2018

Leserreise Nachlese: Süßes, Saures und etwas Schnee

Leserreise: Nachlese: Süßes, Saures und etwas Schnee

26 DZ-Leser reisten auf die Mittelmeerinsel Sizilien und kehrten mit vielen Eindrücken zurück. Die erste Tour auf der Insel führte zum Fuß des Ätna, mit 3348 Metern höchster Vulkan Europas. Von Andrea Küper


Do., 02.08.2018

Leserreise Nachlese: Das Farbenspiel der Wälder

Leserreise: Nachlese: Das Farbenspiel der Wälder

Pulsierende Metropolen, farbenbrächtige Wälder, mächtige Wasserfälle und stille Seen bekamen die Teilnehmer der DZ-Leserreise nach Kanada zu sehen. 3000 Kilometer legten die Teilnehmer in elf Tagen zurück, um möglichst viele Seiten Kanadas kennen zu lernen. Von Birgit Jüttemeier


Do., 02.08.2018

Leserreise Nachlese: Durch das Weinland

Leserreise: Nachlese: Durch das Weinland

Die 13. DZ-Leser-Radreise führte in diesem Jahr ins Main- und Taubertal. Die faszinierende Landschaft mit einladenden, mittelalterlichen Orten begeisterte die Reisegruppe. Von Hellmuth Bednara


Do., 02.08.2018

Leserreise Nachlese: Im Land der Superlative

Leserreise: Nachlese: Im Land der Superlative

Dubai/Abu Dhabi. Die Vereinigten Arabischen Emirate - das Land der Gegensätze und Superlative. In die beeindruckende arabische Welt tauchten jetzt die Leser unserer Zeitung bei einer Rundreise durch das erst 1971 gegründete Land der sieben Emirate ein. Von Marc Bednara


Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige