Mo., 10.12.2018

Polizei bittet um Mithilfe 83-Jähriger aus Buldern wird gesucht

Polizei bittet um Mithilfe: 83-Jähriger aus Buldern wird gesucht

Buldern. Die Suche nach dem vermissten Bulderner geht weiter. Die Polizei hat Sonntagnacht eine offizielle Vermisstenmeldung veröffentlicht. Zuvor hatte sie mit Hubschraubern und Hunden nach dem 83-Jährigen gesucht. Von Claudia Marcy


Händler und Kunden zufrieden: Ein Sonntag zum Bummeln

Weihnachtsgeschichte einmal anders: Geizhals Scrooge in der Visbecker Kapelle

Markus Brambrink zum Bundesparteitag: „Die CDU ist teamfähig“


So., 09.12.2018

So lief es auf den Fußball-Plätzen Kein Sieger im Bezirksliga-Derby

SF II-Angreifer Philipp Beerhorst (2. v. r.) sorgte beim 2:1-Erfolg gegen Buldern II für den spektakulären Siegtreffer.

Dülmen. Torlos trennten sich im Bezirksliga-Derby die Sportfreunde Merfeld und Adler Buldern. Die Spiele der TSG Dülmen in Lippramsdorf und die Partie von GW Hausdülmen fielen der Witterung zum Opfer und wurden bereits am Samstag abgesagt. Von Jürgen Primus und Marco Steinbrenner


Klara Koppe startet für Deutschland: Über Stock und Stein zum Erfolg

Wasserfreunde bei Deutschen Kurzbahnmeisterschaften: Drei neue Vereinsrekorde

DFB-Fitnesscoach Heinz-Dieter Antretter sprach vor Schiedsrichtern: Tipps für das richtige Training


Sonderveröffentlichung

Do., 11.10.2018

DZ-Shop bietet Tagesausgabe als E-Paper Jederzeit und überall

DZ-Shop bietet Tagesausgabe als E-Paper: Jederzeit und überall

Ob im Zug, am Strand oder am Frühstückstisch. Ab heute gibt es die Möglichkeit, die aktuelle Ausgabe der Dülmener Zeitung überall und jederzeit zu lesen. Im DZ-Shop kann die DZ nun als E-Paper-Tagesausgabe gekauft werden. Von Patrick Hülsheger


Mo., 10.12.2018

Interview mit „Rudelsingen“-Erfinder David Rauterberg Ohne „White Christmas“ geht’s nicht

David Rauterberg hat das Rudelsingen erfunden.

Münster - Wenn David Rauterberg ein Lied anstimmt, stimmen gerne mal 500 oder 2000 Menschen mit ein. Der Erfinder der „Rudelsingen“-Abende hat am Sonntag einen zweitausendstimmigen Chor auf dem Prinzipalmarkt geleitet und lädt am Mittwoch ins Jovel ein. Zeit, ihn mal zu fragen: Was macht ein gutes Mitsing-Weihnachtslied aus? Unser Redaktionsmitglied Gunnar A. Pier hat ihn getroffen. Von Gunnar A. Pier


Kreis Coesfeld: Wieder falsche Polizisten am Draht

Hilfe für Sanitäter bei Notfällen: Eine Dose, die Leben retten kann

Schützenvereine wollen Imageberatung und neue Ideen: Das Ziel: Überleben


Di., 11.12.2018

Kultur Wird Brieftaubenzucht nationales Kulturerbe?

Ein Taubenzüchter setzt eine Brieftaube für einen anstehenden Preisflug in eine Transportbox ein.

Sie gelten als «Rennpferde des kleines Mannes» - die Brieftauben. Die Züchter wollen die bundesweite Anerkennung des Brieftaubenwesens als immaterielles Kulturerbe. Jetzt werden die Entscheidungen darüber bekanntgegeben. Von dpa


Fußball: Pauli gewinnt 3:1: Hamburgs Traum vom Doppel-Aufstieg lebt

Notfälle: Fliegerbombe in Mönchengladbach entschärft

Fußball: Uwe Neuhaus übernimmt Traineramt bei Arminia Bielefeld


Mo., 10.12.2018

Kunden angeschrieben Volkswagen ruft Autos wegen fehlerhafter Dokumente zurück

Im Fall des Rückrufs von Autos wegen fehlerhafter Dokumente hat Volkswagen damit begonnen, Kunden anzuschreiben.

Möglicherweise sind 6700 VW-Fahrzeuge in den Handel gelangt, bei denen noch nicht freigegebene Prototypenteile verbaut wurden. Da der Hersteller es versäumt hat, den nicht serienmäßigen Bauzustand zu dokumentieren, folgt nun ein Rückruf. Von dpa


Geplatzte Zugreise: Streik bei der Bahn - Was Reisende wissen müssen

Biblische Religionsstätten: Drei Klöster an Taufstelle Jesu von Minen befreit

Alte Liebe: Milliarden D-Mark noch im Umlauf


Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige