Do., 23.05.2019

Ein Fluss wird befreit Bundeswehr-Panzer hilft bei Emsrenaturierung

Schweres Gerät im Naturschutzgebiet: Der Pionierpanzer "Dachs" ist derzeit auf einem Truppenübungsplatz nahe Münster im Einsatz.

Münster - [Mit Video] Pioniere der Bundeswehr helfen derzeit der Bezirksregierung in Münster bei der Renaturierung der Ems. Auf dem Truppenübungsplatz Dorbaum beim Münster-Handorf entfernen sie im Rahmen einer Übung Teile der alten Uferbefestigung. Von Elmar Ries


Zusammenstoß auf der Feldstraße: Motorradfahrer schwer verletzt

Polizei sucht Zeugen: Pferde in Borken verendet - möglicherweise vergiftet

Naturzoo Rheine: Nachwuchs bei den Präriehunden


Do., 23.05.2019

Notfälle Notfall im Kletterpark

Warstein (dpa) - In einem Kletterpark in Warstein bei Soest soll am Donnerstag ein Besucher verunglückt sein. Nach ersten Erkenntnissen stürzte ein 54-jähriger Mann aus großer Höhe ab. Das teilte die Polizei am Abend mit. Nähere Erkenntnisse zu dem Unfall waren vorerst noch nicht bekannt. Die Rettungsmaßnahmen dauerten zunächst noch an. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. Von dpa


Gastgewerbe: Vapiano erhält Finanzspritze: Jahresabschluss verschoben

Medien: «GNTM»-Teilnehmerin Gerda Lewis ist die neue «Bachelorette»

Auszeichnungen: Karlspreis an UN-Generalsekretär Guterres


Do., 23.05.2019

Hauptversammlung in Frankfurt Sewing will Deutsche Bank radikal entrümpeln

«Wir sind zu harten Einschnitten bereit», sagt Christian Sewing.

Die Deutsche Bank wurschtelt seit Jahren vor sich hin. Die Geduld vieler Aktionäre ist am Ende. Konzernchef Sewing will endlich durchgreifen. Nach langer Aussprache stimmen die Anteilseigner über ihn und den Aufsichtsratschef ab - mit klarer Botschaft. Von dpa


Kompromiss mit «Volt»-Partei: Wahl-O-Mat nach Zwangspause wieder online

Politischer Streit in den USA: Demokraten wollen kein Amtsenthebungsverfahren gegen Trump

Konferenz zu Unglücks-Maschine: Boeing 737 Max: Piloten gegen vorschnelle Wiederzulassung


Do., 23.05.2019

ATP-Turnier Zverev kämpft sich ins Halbfinale von Genf

Brauchte drei Sätze, um sich durchzusetzen: Alexander Zverev.

Genf (dpa) - Mit erheblicher Mühe hat Deutschlands bester Tennisspieler Alexander Zverev einen weiteren Rückschlag kurz vor den French Open abgewendet. Der Weltranglisten-Fünfte rang beim ATP-Turnier in Genf Außenseiter Hugo Dellien aus Bolivien 7:5, 3:6, 6:3 nieder. Von dpa


French-Open-Auslosung: Kerber in Paris gegen Potapowa - Zverev gegen Millman

WM-Viertelfinale: Deutschland gegen Tschechien wieder mit Seider

Favoritensiege: Russland und Kanada im Halbfinale der Eishockey-WM


Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige