Do., 19.09.2019

Jugend 70 Merfeld empfängt Borussia Münster II Gegner gibt Heimrecht freiwillig ab

Mathias Hemmer (Jugend 70 Merfeld) muss aufgrund einer Fußverletzung mehrere Wochen pausieren und kann sein Team so nicht sportlich unterstützen.

Merfeld. In der TT-Landesliga genießt Jugend 70 Merfeld gegen Borussia Münster II am Samstag Heimrecht. Die Münsteraner hatten darum gebeten, in Merfeld antreten zu dürfen. Die Gastgeber, die mit einem Sieg und einer Niederlage in die Saison gestartet sind, müssen die nächsten Wochen auf Mathias Hemmer verzichten.


Zwei Spiele am Donnerstag: TSG will nachlegen, GWH oben dranbleiben

Tänzerin qualifiziert sich für die DM: Unerwartete Erfolge für Nina Malek

TT-Kreismeisterschaft: Roruper bekommen Lob für Ausrichtung


Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige