So., 20.01.2019

Fußball-Kreisliga-Trainer planen die Vorbereitung Noch ist Winterpause

Fußball-Kreisliga-Trainer planen die Vorbereitung: Noch ist Winterpause

Dülmen.  Während die Bezirksliga-Fußballer das Freiluft-Training und die Vorbereitung auf die Rückrunde schon wieder aufgenommen haben, sind die Kreisliga-Fußballer noch Winterpause. Ende Januar, spätestens Anfang Februar geht es wieder los. Von Jürgen Primus


Fußball-Vereine stellen in diesen Tagen die Weichen für den Sommer: Das Trainerkarussell dreht sich

TT-Pokal des Kreises Westmünsterland: Merfeld-Trio will ins Finale

DJK Dülmen richtet am Samstag Landesmeisterschaft im G-Judo aus: 112 Judoka werden erwartet


Sonderveröffentlichung

Do., 11.10.2018

DZ-Shop bietet Tagesausgabe als E-Paper Jederzeit und überall

DZ-Shop bietet Tagesausgabe als E-Paper: Jederzeit und überall

Ob im Zug, am Strand oder am Frühstückstisch. Ab heute gibt es die Möglichkeit, die aktuelle Ausgabe der Dülmener Zeitung überall und jederzeit zu lesen. Im DZ-Shop kann die DZ nun als E-Paper-Tagesausgabe gekauft werden. Von Patrick Hülsheger


Di., 22.01.2019

Totschlagsprozess Freispruch nach sechs Messerstichen

Totschlagsprozess: Freispruch nach sechs Messerstichen

Ochtrup/Münster - Freispruch! Der Prozess gegen einen 18-jährigen Ochtruper, der einen Kontrahenten bei einer körperlichen Auseinandersetzung mit sechs Messerstichen getötet hatte, endete für den Angeklagten ohne Bestrafung. Das Gericht wertete die Tat als Notwehr. Von Norbert Hoppe


Nach dem Tod des KZ-Aufsehers: Fall Palij drängt nach Aufarbeitung

Sekundarschüler über ihre Zeit des Internet-Verzichts: Von Langeweile bis Erleichterung

Schulanmeldung: Verteilungskampf um Schulplätze: Wenn Richter mitentscheiden müssen


Di., 22.01.2019

Notfälle Explosion in Wohnhaus: 18-Jähriger gesteht Zündelei

Krefeld (dpa/lnw) - Die heftige Explosion in einem Krefelder Wohnhaus ist durch Feuerzeuggas verursacht worden. Dies habe der mutmaßliche Verursacher gestanden, berichteten Polizei und Staatsanwaltschaft am Montag. Mit der Heftigkeit der Detonation habe er aber nicht gerechnet, gab er zu Protokoll. Von dpa


Fußball: Watzke zum Titelkampf: «Fahren unser eigenes Rennen»

Kriminalität: Überfall mit Pürierstab und Helm: Keine Beute

EU: Deutsch-französischer Vertrag: Etwa 15 vorrangige Projekte


Di., 22.01.2019

Zu viel Essen landet im Müll Wie sich Abfälle auf Kreuzfahrten vermeiden lassen

Zu viel Essen landet im Müll: Wie sich Abfälle auf Kreuzfahrten vermeiden lassen

Kreuzfahrt und Essen, das gehört zusammen wie Sonne und Strand. Die Urlauber wünschen sich an Bord üppig gefüllte Buffets. Was nicht gegessen wird, landet meist im Müll. Doch die Reedereien arbeiten daran, die Lebensmittelabfälle zu reduzieren - mit Hilfe der Gäste. Von dpa


Sicher, aber schonend: Das sind die umweltfreundlichen Alternativen zu Streusalz

Auszeichnung: Lubitsch-Preis für Lars Eidinger und Bjarne Mädel

Keine Bagatelle: Schmerzensgeld richtig einklagen


Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige