Di., 19.06.2018

Stadler in U-Haft Audis kommissarischer Chef heißt Bram Schot

Schot «übernimmt mit sofortiger Wirkung kommissarisch den Vorstandsvorsitz von Audi», teilte der Autobauer mit.

VW und Audi halten sich im Falle Stadler alle Optionen offen. Der Audi-Chef wurde beurlaubt und der bisherige Vertriebsvorstand Schot auf seinen Posten berufen. Arbeitnehmer sehen darin aber nur einen ersten Schritt. Von dpa mehr...

Di., 19.06.2018

Beginn der Sommerferien Lange Wartezeiten am Frankfurter Flughafen möglich

Am Frankfurter Flughafen müssen Urlauber am kommenden Wochenende Geduld mitbringen.

Deutschlands Tor zur Welt klemmt derzeit. Zum Beginn der Sommerferien in einigen Bundesländern herrscht am Frankfurter Flughafen Anspannung. Staus wie zu Ostern sollen unbedingt vermieden werden. Von dpa mehr...


Di., 19.06.2018

Prognosen von Ifo und RWI Forscher erwarten schwächeres Wirtschaftswachstum

Kräne einer Baustelle vor Wolkenkulisse: Das Ifo Institut erwartet 2018 ein deutlich schwächeres Wirtschaftswachstum.

Die USA und Europa streiten über neue Zölle. Das ist nicht der einzige Grund, der Wirtschaftsforscher skeptisch macht. Für Deutschland haben sie nicht mehr ganz so gute Nachrichten. Von dpa mehr...


Di., 19.06.2018

Nach Reederei-Verkauf Dr. Oetker peilt weitere Übernahmen an

Der Sitz der Dr. August Oetker KG in Bielefeld.

80 Jahre lang zählte die Schifffahrt zu Dr. Oetker. Zuletzt wurde die Sparte für 3,7 Milliarden Euro verkauft. Das kostete zwar Umsatz, bringt aber Geld für Zukäufe im Ausland. Von dpa mehr...


Di., 19.06.2018

Trotz Billigflieger-Konkurrenz Flugtickets sind zu Jahresbeginn teurer geworden

Zu Jahresbeginn mussten die Kunden bei Billigfliegern etwas tiefer in die Tasche greifen.

Nach dem Ende von Air Berlin machen sich die Billigflieger auf dem deutschen Markt weiter scharfe Konkurrenz. Die Ticketpreise sind einer Studie zufolge aber leicht gestiegen - aus einem simplen Grund. Von dpa mehr...


Di., 19.06.2018

Tesla-Chef Musk wirft Mitarbeiter umfangreiche Sabotage vor

Elon Musk präsentiert 2017 auf dem Tesla-Fabrikgelände das Tesla-Fahrzeug Model 3.

Die Produktion von Teslas Model 3 kommt nicht so richtig in Fahrt. Zu den diversen technischen Problemen kommt jetzt auch noch ein Saboteur aus den eigenen Reihen hinzu, sagt zumindest Firmenchef Musk. Und auch ein Brand ist für ihn recht verdächtig. Von dpa mehr...


Di., 19.06.2018

Wettrüsten in den Geschäften Ladendiebstahl kostet dem Einzelhandel Milliarden

Der Einzelhandel rüstet auf im Kampf gegen Ladendiebe.

Ladendiebstähle sind im Handel ein Dauerärgernis. Die Branche liefert sich ein Wettrüsten mit Kriminellen, die immer professioneller vorgehen. Doch mit Blick auf den Kunden sind Sicherheitsmaßnahmen oft ein Balanceakt. Von dpa mehr...


Di., 19.06.2018

Klage der Anleger Stada-Minderheitsaktionäre fordern vor Gericht Nachschlag

Ein Schild mit dem Firmenlogo steht am Firmensitz des Arzneimittelherstellers Stada.

Bad Vilbel (dpa) - Nach der Übernahme des Pharmakonzerns Stada fordern verbleibende Minderheitsaktionäre vor dem Landgericht Frankfurt einen finanziellen Nachschlag. Von dpa mehr...


Di., 19.06.2018

Klare Entscheidung Arbeitnehmer wünschen sich Sicherheit bei Betriebsrente

Seit Anfang des Jahres müssen Arbeitgeber bei der Betriebsrente nicht mehr die Summe der gezahlten Beiträge garantieren.

Für viele Beschäftigte wird die finanzielle Absicherung im Alter neben der gesetzlichen Rente immer wichtiger. Eine Möglichkeit ist die Betriebsrente. Arbeitnehmer haben genaue Vorstellungen, was sie von dem Zusatzplus erwarten. Von dpa mehr...


Di., 19.06.2018

Immobiliennachfrage Baugenehmigungen für Wohnungen steigen wieder

Blick auf verschiedene Gebäude im Berliner Stadtzentrum. In Deutschland wird immer mehr gebaut.

Wiesbaden (dpa) - Eine steigende Nachfrage nach Mehrfamilienhäusern treibt die Zahl der Baugenehmigungen in Deutschland wieder nach oben. Von dpa mehr...


Di., 19.06.2018

Saatguthersteller Monsanto-Deal: Bayer sammelt weiter Anleger-Milliarden ein

Bayer ist bei der umstrittenen Übernahme des US-Saatgutriesen Monsanto am Ziel.

Für die Übernahme des US-Konzerns Monsanto braucht Bayer viel Geld. Über Anleihen und die Ausgabe neuer Aktien sammeln die Leverkusener bei Anlegern Milliarden ein. Von dpa mehr...


Di., 19.06.2018

Studie Betriebsrente: Sicherheit oder hohe Verzinsung?

Für Arbeitnehmer ist laut einer Studie die Alterssicherung in den letzten Jahren wichtiger geworden.

Für viele Beschäftigte wird die finanzielle Absicherung im Alter neben der gesetzlichen Rente immer wichtiger. Eine Möglichkeit ist die Betriebsrente. Arbeitnehmer haben genaue Vorstellungen, was sie von dem Zusatzplus erwarten. Von dpa mehr...


Di., 19.06.2018

3,5 Milliarden Euro Verlust Ladendiebe verursachen Milliardenschaden im Handel

Ladendiebe haben sorgen für Milliardeneinbußen im Einzelhandel (Illustration).

Köln (dpa) - Ladendiebe haben einer Studie zufolge im vergangenen Jahr wieder für Milliardeneinbußen im Einzelhandel gesorgt. Insgesamt rund 3,5 Milliarden Euro betrug der Schaden, den die Händler durch Diebstahl verzeichneten, heißt es in einer Umfrage des EHI-Retail-Instituts, einem wissenschaftlichen Institut des Handels. 475 Millionen Euro Mehrwertsteuer gingen dem Staat dadurch verloren. Von dpa mehr...


Di., 19.06.2018

Audi-Chef festgenommen Ermittler greifen im Abgasskandal gegen Top-Manager durch

Hinter Gitter: Ein Audi steht in einem Parkhaus hinter einem Metallzaun. Audi-Chef Stadler wurde im Zuge des Abgasskandals wegen Verdunkelungsgefahr in U-Haft genommen.

Im Abgasskandal geht die Justiz hart gegen VW-Spitzenpersonal vor. Audi-Chef Stadler muss wegen Verdunklungsgefahr in U-Haft. Die umfangreichsten strafrechtlichen Ermittlungen in Deutschland sind aber noch im Gange. Von dpa mehr...


Di., 19.06.2018

Bayers neuer Saatgutriese Krebs durch Glyphosat? US-Prozess gegen Monsanto beginnt

Hauptsitz von Monsanto in St. Louis. Der Saatgutriese muss sich vor einem US-Gericht wegen angeblich verschleierter Krebsrisiken seines Unkrautvernichters Roundup verantworten.

San Francisco (dpa) - Der jüngst vom Bayer-Konzern übernommene Saatgutriese Monsanto muss sich erstmals vor einem US-Gericht wegen angeblich verschleierter Krebsrisiken seines Unkrautvernichters Roundup mit dem umstrittenen Wirkstoff Glyphosat verantworten. Von dpa mehr...


Di., 19.06.2018

Geld sparen So gelingt der Krankenkassenwechsel

Der Wechsel der Krankenkasse kann sich finanziell lohnen. Dabei ist bei den Extraleistungen genau abzuwägen, was man benötigt.

Wer die Krankenkasse wechselt, kann der Stiftung Warentest zufolge Geld sparen. Denn die Zusatzbeiträge und Extraleistungen der Kassen variieren. Aber wie vollzieht man den Wechsel am besten? Von dpa mehr...


Mo., 18.06.2018

Prognose der Bundesbank Deutsche Wirtschaft hat im Frühjahr an Tempo gewonnen

Die Hochkonjunktur setzt sich der Bundesbank zufolge fort, verliert aber an Tempo.

Frankfurt/Main (dpa) - Die deutsche Wirtschaft hat nach Einschätzung der Bundesbank im zweiten Quartal wieder etwas an Tempo gewonnen. Von dpa mehr...


Mo., 18.06.2018

Konzern hinter Jahresziel Bahn im Mai wieder unpünktlicher

Die Bahn fährt ihrem Jahresziel von 82 Prozent pünktlichen Zügen weiter hinterher.

Berlin (dpa) - Fahrgäste in ICE und Intercitys der Deutschen Bahn brauchten im Mai wieder mehr Geduld. Nur 75,8 Prozent der Fernzüge erreichten ihr Ziel pünktlich - das heißt nach Bahn-Definition weniger als sechs Minuten nach der Fahrplanzeit. Von dpa mehr...


Mo., 18.06.2018

Schot könnte Nachfolger werden Audi-Chef Stadler unter Betrugsverdacht verhaftet

Sitzt vorerst in Untersuchungshaft: Bei Audi-Chef Rupert Stadler besteht nach Auffassung der Staatsanwaltschaft Verdunkelungsgefahr.

Im Abgasskandal bekommt Audi-Chef Stadler die harte Hand der Justiz zu spüren. Wegen Verdunkelungsgefahr nahmen Ermittler ihn in U-Haft. Ein vorläufiger Nachfolger steht schon bereit. Von dpa mehr...


Mo., 18.06.2018

Verivox Leichter Preisrückgang bei Strom und Gas im ersten Halbjahr

Viele Versorger ließen die Preise für ihre Bestandskunden unverändert und böten günstigere Tarife für Neukunden an, sagt Verivox.

Heidelberg/München (dpa) - Strom und Gas für Haushaltskunden sind im ersten Halbjahr 2018 etwas billiger geworden. Der Preis sank nach Angaben der Vergleichsportale Check24 und Verivox von Januar bis Juni um durchschnittlich 1,8 bis 2,2 Prozent. Von dpa mehr...


Mo., 18.06.2018

Verbraucher zahlt Stromnetze unter Druck - Rekordkosten für Noteingriffe

Grund für den Anstieg waren nach Angaben der Bundesnetzagentur eine europaweite Kälteperiode zu Beginn des Jahres 2017, die zu einer starken Belastung der Stromnetze geführt habe.

Bonn (dpa) - Der Ausbau der erneuerbaren Energien setzt die Stromnetze in Deutschland immer stärker unter Druck. Von dpa mehr...


Mo., 18.06.2018

Dichtes Europanetz Lufthansa wirft ein Auge auf den Billigflieger Norwegian

Dichtes Europanetz: Lufthansa wirft ein Auge auf den Billigflieger Norwegian

Im europäischen Luftverkehr steht die nächste große Airline zur Übernahme bereit. Lufthansa will das Feld nicht kampflos der Konkurrenz überlassen und zeigt Interesse an der Norwegian. Von dpa mehr...


Mo., 18.06.2018

Wachstumspläne Laudamotion: Übernahme durch Ryanair bald perfekt

Der Luftfahrtunternehmer und Ex-Rennfahrer Niki Lauda geht vor einem Testflug nach Düsseldorf vor einem Flugzeug der Laudamotion vorbei.

Berlin (dpa) - Die Übernahme der österreichischen Fluggesellschaft Laudamotion durch Ryanair soll in Kürze perfekt sein. «Wir warten auf die EU-Genehmigung, das sollte heuer noch im Sommer geschehen», sagte Laudamotion-Eigentümer Niki Lauda. Von dpa mehr...


Mo., 18.06.2018

Vorsicht statt Nachsicht Zählerstand direkt beim Einzug dem Versorger mitteilen

Damit es nicht zu Überraschungen kommt, sollten Mieter den Zähler direkt beim Einzug ablesen.

Wieviel Wasser oder Strom verbraucht wird, ist von Haushalt zu Haushalt verschieden. Wer in eine neue Wohnung einzieht, sollte den Zähler direkt ablesen. So lassen sich eventuelle Unterschiede im Verbrauch direkt feststellen. Von dpa mehr...


Mo., 18.06.2018

Stiftung Warentest Versicherungsschutz für Bankschließfach reicht oft nicht

Auch aus einem Bankschließfach kann mal etwas abhanden kommen. Dann ist ein guter Versicherungsschutz wichtig.

Wertvolles kommt in den Tresor - oder in ein Bankschließfach. Doch was, wenn der Inhalt abhanden kommt oder zerstört wird? Der Versicherungsschutz der Banken reicht dann nicht immer aus. Hilfe bietet aber eine ganz andere Police. Von dpa mehr...


51 - 75 von 4837 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige